Warum zum Hundefriseur?

Nicht alle Hunde müssen zum Hundefriseur. Manche Rassen sollten aber ab und zu in "professionelle Hände". "Bei langhaarigen Hunden dient das Schneiden dazu, dass das Fell nicht zu lang wird und dadurch den Hund behindert. Mit dem Trimmen sorgt man bei hart- und rauhaarigen Rassen für das Entfernen abgestorbener Haare", weiß Hundefriseurin Nina Allacher.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen