29.05.2017, 08:44 Uhr

Freie Wohnungen in Apetlon

Am Prälat Gangl Platz stehen zwei Wohnungen zum Einzug bereit. (Foto: NE)
APETLON. Am Prälat Gangl Platz stehen Wohnungen bereit: Das Grundstück liegt in ruhiger Lage, am Rande von Apetlon. Dabei passt sich das Gebäude betreffend Architektur und Höhenentwicklung der Umgebung harmonisch an. Das Gesamtprojekt umfasst 4 Stiegen mit insgesamt 24 Wohnungen und 3 Reihenhäusern. Das Gebäude gliedert sich in ein Erd- und ein Obergeschoss, wobei in jedem Geschoss 3 Wohnungen untergebracht sind. Den Wohnungen im Erdgeschoss steht ein Eigengarten zur Verfügung.

Zur Verfügung stehen derzeit noch eine 2- und eine 3-Zimmer-Wohnung mit einer WNFL von rund 61 bzw. 80 m2. Die Wohnungen sind im Obergeschoss situiert.
Heizung: Gaszentralheizung mit Brennwert-Technik. Die Warmwasseraufbereitung und die Heizung werden durch eine Solaranlage unterstützt.

Die Wohnungen wurden unter Zuhilfenahme von Förderungsmitteln des Landes Burgenland errichtet. Finanzierungsbeitrag ab rd. Euro 33.193,--, monatliche Miete ab rd. 410,--. 
Für diese Wohnungen gibt es die Möglichkeit, eine Sonderfinanzierung der Bausparkasse in Anspruch zu nehmen. Die Eigenmittel betragen ab rd. EUR 4.979,-- und die monatliche Miete ab rd. EUR 527,--.

Am Krotzen

Am Krotzen stehen eine 3- und eine 4-Zimmer-Wohnung mit einer Wohnfläche von 99 m2 zur Verfügung. Zu den beiden Wohnungen gehören eine Loggia, ein Kellerabteil und ein Pkw-Stellplatz im Freien.
Heizung: gasbefeuerte Kombitherme für Heizung und Warmwaser

Die Finanzierung erfolgte unter Zuhilfenahme von Wohnbauförderungsmitteln des Landes Burgenland, alle Einheiten werden in Miete mit Kaufoption (Mietkauf) angeboten. Diese Wohnungen werden auch mit Eigenmittel von rd. EUR 3000,-- und einer monatlichen Miete ab rd. EUR 719,-- angeboten.

KONTAKT:

Neue Eisenstädter Gemeinn. Bau-, Wohn- und Siedlungsges.m.b.H.

Mattersburger Straße 3 a, 7000 Eisenstadt

tel: 02682/65560 

eMail: verkauf@nebau.at 

www.nebau.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.