16.11.2016, 09:05 Uhr

Neue Augenärztin in Neusiedl am See

Gesundheitslandesrat Norbert Darabos gratulierte Dr. Sabine Stohl-Mayr zu ihrer Ordinationseröffnung in Neusiedl am See (Foto: Nicole Pauer)
NEUSIEDL AM SEE (ft). Mit Dr. Sabine Stohl-Mayr gibt es seit kurzem eine neue Augenärztin in Neusiedl am See. Die Augenärztin gilt als Spezialistin im Bereich der Lidchirurgie und ist seit September 2015 auch im Krankenhaus Oberpullendorf in der Augentagesklinik tätig.

Auf Operationen spezialisiert

Die Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie ist nicht nur Expertin für klassische Augenuntersuchungen, sondern hat sich auf Ästhetische und funktionelle Augenlidoperationen spezialisiert. Dafür absolvierte sie auch ein einjähriges „International Fellowship“ in Oculoplastic Surgery an der Universität of California Irvine in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Weiterer Gesundheitsbaustein

Wie Gesundheitslandesrat Norbert Darabos in einer Presseaussendung mitteilte, benötige man eine adäquate Ausstattung des Landes mit modernen und leistungsfähigen Arztpraxen, Betreuungseinrichtungen und Krankenanstalten, damit eine wirkungsvolle Gesundheitsvorsorge auch möglich werde. In diesem Sinne stelle die neue Ordination für Augenheilkunde und Optometrie von Dr. Sabine Stohl-Mayr einen weiteren Baustein zur flächendeckenden medizinischen Versorgung im Burgenland dar. „Ich bin überzeugt davon, dass das neue Angebot von den Burgenländerinnen und Burgenländern über die Bezirksgrenzen hinaus angenommen werden wird und gratuliere herzlich zur Eröffnung“, so Darabos.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.