Regional und saisonal
Landesweiter Saisonstart auf Oberösterreichs Erdbeerfeldern

OÖ. Seit Kurzem können Konsumenten wieder Erdbeeren aus heimischem Anbau genießen. In Oberösterreich produzieren 85 bäuerliche Familien auf ca. 350 Hektar die „Königin der Beerenfrüchte". Die ersten Erdbeeren wurden im Folientunnel bereits in der ersten Maihälfte geerntet. In den letzten Maitagen startet die Ernte auf den Feldern unter freiem Himmel in den frühen Anbaugebieten. Im Juni folgen die mittleren und späteren Lagen. „Heuer ist eine besonders breite Staffelung der Erdbeerreife nach Standorten, Höhenlagen und Sorten zu erwarten, was eine lange Erdbeersaison erwarten lässt“, erläutert Franz Reisecker, Präsident der Landwirtschaftskammer OÖ.

Autor:

Birgit Leitner aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen