Open Air in Pichl - Hier alle Bilder der Fotobox

216Bilder

PICHL. Nach einem Jahr Schaffenspause öffneten sich am 1. Juli um 18.00 Uhr wieder die Tore des Pichler Open-Air-Geländes. Bereits kurze Zeit später sorgte die Band Hoamspü aus Wels für gute Stimmung am Gelände. Die Besucher erlebten wieder ein einzigartiges Konzert unter freiem Himmel. Mit dabei war heuer Österreichs erfolgreichste Musikerin Christina Stürmer, die dem Publikum gemeinsam mit ihrer Band einheizte. Als Supportband fungierte, wie bereits bei der Deutschlandtour, Soolo.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen