Lichtenecker ist bei Grünen an der Spitze

Lichtenecker studierte Volkswirtschaftslehre.
  • Lichtenecker studierte Volkswirtschaftslehre.
  • Foto: Grüne OÖ
  • hochgeladen von Rita Pfandler

OÖ. Die Grünen OÖ haben ihre Liste für die Nationalratswahl zusammengestellt. Dabei wurde Ruperta Lichtenecker mit 55 Prozent als Spitzenkandidatin gewählt. Die Mühlviertler Ökonomin ist seit 2006 im Nationalrat und dort Vorsitzende des Ausschusses für Forschung, Innovation und Technologie. Auf Platz zwei kam Clemens Stammler aus St. Konrad (Gmunden). Gabriela Moser aus Linz ist auf Platz drei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen