Gemeindezentrum Bernstein wird um Familien- und Starterwohnungen aufgestockt

5Bilder

BERNSTEIN (kv). Es ist am 9. Juni der zweite Spatenstich innerhalb kürzester Zeit. Nach dem neuen Gemeindezentrum baut die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft jetzt auch acht neue Starter- und Seniorenwohnungen nahe dem Madonnenschlössl. "Dass vor Baubeginn bereits sieben Wohnungen vergeben sind zeigt, dass in der Gemeinde Bernstein ein großer Bedarf besteht", sagt OSG-Chef Alfred Kollar. Geplant wurden die Wohnungen von Architekt Günter Klein, Investitionsvolumen sind 1 Million Euro. 50 Wohnungen hat die OSG in der Gemeinde Bernstein bereits gebaut.

Gemeindezentrum vergrößert
Die große Nachfrage war der Anlass dafür, dass das geplante Gemeindezentrum noch optimaler genutzt werden müsste. "Der Platz ist perfekt, wir werden das Gebäude um ein Obergeschoss erweitern, in dem Starter- und Familienwohnungen entstehen werden", verkündet Kollar. Die Pläne seien in Arbeit und sollen demnächst eingereicht werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen