Kinderolympiade 2014 in Eisenberg

Einmal Olympiasieger sein - Bei der Kinderolympiade in Eisenberg ist das auch heuer wieder möglich!
4Bilder
  • Einmal Olympiasieger sein - Bei der Kinderolympiade in Eisenberg ist das auch heuer wieder möglich!
  • hochgeladen von Michael Strini

Das Spielefest für Kinder mit und ohne Handicap findet am Sonntag, 6. Juli, im Dörflichen Naturpark Eisenberg statt. Beginn ist um 14:30 Uhr. Bei Schlechtwetter in der angrenzenden Halle.
Das Integrationsfest für Kinder mit Handicap ist mittlerweile ein fixer Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde Deutsch Schützen Eisenberg.

Einmal Olympiasieger sein!

Wer träumt nicht davon, einmal Olympiasieger zu sein. Bei der Kinderolympiade in Eisenberg können sich die Kinder ihren Traum erfüllen. Man muss alle (Spiel-)Stationen durchlaufen (allein oder mit einem Partner) und hat man alle Aufgaben erfüllt, bekommt man bei der Siegerehrung die Medaille überreicht.
Es geht auch heuer wieder um Basteln, Malen, Geschicklichkeit, uvm. Jeder kann seine Bastelarbeiten mit nach Hause nehmen.

Spiel, Spaß und Spannung sind garantiert - es ist ein etwas anderes Fest, das sich den Teilnehmern präsentiert. Wie jedes Jahr sind auch heuer Kinder mit Handicap herzlich zum Fest eingeladen. Die Integration soll bei dieser Veranstaltung gelebt werden.

Die Nettoeinnahmen kommen direkt einem Verein, der sich um behinderte Kinder kümmert oder der betroffenen Familie selbst, zu Gute.
Nähere Informationen: Weber Martina (0664/4344224), Weber Herbert (0664/3930683)

Wann: 06.07.2014 14:30:00 Wo: Dörflicher Naturpark, 7474 Eisenberg an der Pinka auf Karte anzeigen
Autor:

Michael Strini aus Oberwart

Michael Strini auf Facebook
Michael Strini auf Instagram
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen