Corinna Wagner und Stefan Erich Luif aus Pinkafeld mit Sicherheitsverdienstpreis 2017 geehrt

Corinna Wagner und Erich Luif wurden mit dem Sicherheitsverdienstpreis geehrt: Werner Fasching (LPD-Stv.), Alfred Vlcek (LD Uniqa), Corinna Wagner, Erich Luif, Rudolf Könighofer (GD Raiffeisenlandesbank), Martin Huber (LPD)
2Bilder
  • Corinna Wagner und Erich Luif wurden mit dem Sicherheitsverdienstpreis geehrt: Werner Fasching (LPD-Stv.), Alfred Vlcek (LD Uniqa), Corinna Wagner, Erich Luif, Rudolf Könighofer (GD Raiffeisenlandesbank), Martin Huber (LPD)
  • Foto: Landespolizeidirektion
  • hochgeladen von Michael Strini

PINKAFELD. Am 15. Jänner 2018 wurden fünf couragierte Personen in einem würdigen Rahmen in den Räumlichkeiten der Raiffeisenlandesbank Burgenland für ihr äußerst vorbildliches Verhalten und ihren beherzten Einsatz mit dem Sicherheitsverdienstpreis 2017 geehrt.
Bei der Übergabe wurde seitens des Landespolizeidirektors Martin Huber nochmals ein großes Dankeschön an die Ausgezeichneten ausgesprochen und er betonte, dass die hohe Aufklärungsquote der Polizei im Burgenland auch ein Verdienst der Bevölkerung sei. „Diese fünf Personen haben über das übliche Maß hinaus Engagement gezeigt und so unser Bundesland noch sicherer gemacht“, würdigte Huber den Einsatz.

Zwei Pinkafelder ausgezeichnet

Um die Leistung und Zivilcourage dieser fünf Personen gerecht zu würdigen, war dieser Sicherheitspreis mit einem Scheck über 1.000 Euro dotiert, welcher durch die Raiffeisenlandesbank und die Uniqa Versicherung zur Verfügung gestellt wurden.
Ausgezeichnet wurden u.a. Corinna Wagner und Erich Luif aus Pinkafeld. Am 10. Dezember 2016 beobachteten sie ein verdächtiges Fahrzeug mit französischem Kennzeichen, besetzt mit drei männlichen Personen, die offensichtlich Häuser ausspionierten. Sie fotografierten den PKW und das Kennzeichen und meldeten dies der Polizei.
Durch die weitere Beobachtung konnten Wagner und Luif wahrnehmen, wie einer der Männer durch eine Gartentür auf ein Grundstück verschwand. Aus diesem besagten Wohnhaus kamen einige Zeit später plötzlich zwei Täter, welche direkt zu ihrem PKW liefen und davon fuhren. Luif hielt zu diesem Zeitpunkt bereits ständigen telefonischen Kontakt zur Polizei und leitete die Wahrnehmungen weiter. Der PKW mit den drei männlichen Personen konnte schließlich im Zuge einer Straßensperre angehalten werden. Die drei georgischen Staatsbürger hatten einen Einbruchsdiebstahl verübt, das Diebesgut wurde sichergestellt und die drei Täter festgenommen. Abschließend wurden sie in die Justizanstalt eingeliefert.
Durch das besonders aufmerksame und couragierte Verhalten von Corinna Wagner und Stefan Erich Luif war es möglich, einen Dämmerungseinbruchsdiebstahl in kürzester Zeit zu klären, die Täter auszuforschen und festzunehmen sowie den Schaden für die Opfer durch die Wiederausfolgung des Diebesgutes gering zu halten.

Corinna Wagner und Erich Luif wurden mit dem Sicherheitsverdienstpreis geehrt: Werner Fasching (LPD-Stv.), Alfred Vlcek (LD Uniqa), Corinna Wagner, Erich Luif, Rudolf Könighofer (GD Raiffeisenlandesbank), Martin Huber (LPD)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen