Verschönerungsverein Buchschachen
Einfach näher dran mit Theresa Sauhammel

Obfrau Theresa Sauhammel sorgt für ein schönes Ortsbild und betont die Urigkeit von Buchschachen.
17Bilder
  • Obfrau Theresa Sauhammel sorgt für ein schönes Ortsbild und betont die Urigkeit von Buchschachen.
  • Foto: Karin Vorauer
  • hochgeladen von Karin Vorauer

Obfrau Theresa Sauhammel ist mit ihren Vereinskollegen stets um die Verschönerung des Ortsbildes bemüht.

BUCHSCHACHEN (kv). Bereits Mitte der 80er-Jahre gab es in Buchschachen den Verschönerungsverein „Waldesruh“, geleitet von Wolfgang Szymanski. Der Verein „Holzbirn“ wie er heute besteht wurde im April 2008 neu gegründet. Seit vier Jahren ist Theresa Sauhammel die Obfrau des Vereins.

"Wir sind immer bemüht, mit wenigen Mitteln das Beste herauszuholen und wollen vor allem das urige unseres Dorfes erhalten und betonen." (Theresa Sauhammel)

Sag es mit Blumen

Das Ortsbild wird mit Blumen, Sträuchern oder Sitzgelegenheiten verschönert. Langjähriger Partner ist hier die Baumschule Schiller in Wolfau, die dem Verein auch stets mit Rat & Tat zur Seite steht. Der Reinerlös der zahlreichen Veranstaltungen wird zum Ankauf von Material, Pflanzen oder der Weihnachtsbeleuchtung verwendet. "Besonders stolz sind wir auf unser größtes Projekt, die Neugestaltung des Dorfplatzes, welches wir im Sommer 2017 fertigstellen konnten", so Sauhammel. Auch der Parkplatz am Friedhof wurde vom Verein liebevoll neu bepflanzt und strahlt nun in herrlich bunten Farben.

Vereine halten fest zusammen

Dass sich die Vereine im Ort gegenseitig unterstützen merkt man nicht zuletzt am reibungslosen Ablauf von Veranstaltungen, wie beispielsweise den Adventständen am Hauptplatz. "Wir halten zusammen, Dinge werden hergeborgt, das macht alles leichter", so Sauhammel. Die wunderschöne Gartenganitur am Hauptplatz ist beispielsweise der Tischlerei Knappitsch aus Oberdorf sowie einer Spende der Traktorfreunde zu verdanken.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen