Unter dem Motto "Süßes oder Saures?" lädt der Paradiesladen am 31.10.2012, 19.30 Uhr zu einem kleinen Fest

Claus Peter Steflitsch und Karin Tomisser
3Bilder
  • Claus Peter Steflitsch und Karin Tomisser
  • hochgeladen von Petra Simon

Der Paradiesladen ist nicht nur zum "Lieblingsplatzerl" in Bad Tatzmannsdorf gewählt worden, sondern der ganze Stolz der Genussinitiative Südburgenland - Ein Stück vom Paradies (R)".

An einem Standort wird eine breite Auswahl regionaler Genussprodukte aller Paradiesbetriebe zum Verkauf oder zum Verkosten vor Ort angeboten. Kreativ inszenierte Genuss-Events runden das Angebot ab:
So heißt es am 31.10.2012, ab 19.30 Uhr "Süßes oder Saures" im Paradiesladen in Bad Tatzmannsdorf. Den Gästen wird Eingelegtes Saures vom Gurkenprinz, Blutwurst- und Kürbisspezialitäten vom Heurigenstadl Ehrenhöfer und Thamhesl’s Hofladen und Süßes von der Kaffee-Konditorei Gumhalter kredenzt. Die Weine kommen von Martin Zieger aus Neuhaus/Klausenbach.

Wann: 31.10.2012 19:30:00 Wo: Paradiesladen, Kirchenstraße 12, 7431 Bad Tatzmannsdorf auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen