Genuss

Beiträge zum Thema Genuss

Der Eingang zum Wirtshaus.
8

Das Napoleon
Gastronomen-Familie Querfeld und ihr Gasthaus in Kagran

Das Gasthaus "Napoleon" ist in Kagran und weit über das Grätzel hinaus, seit vielen Jahren eine Institution. Nun wurde es umfangreich Renoviert und Ende April von den bekannten Wiener Gastronomen Irmgard und Berndt Querfeld eröffnet. Die BezirksZeitung hat sich vor Ort ein Bild gemacht. WIEN/DONAUSTADT. Die Historie diese altehrwürdigen Gemäuers schlägt wohl jedem Gast gleich entgegen. 1494 wurde das heutige Restaurant "Napoleon" erstmals als "Kagraner Freihof" urkundlich erwähnt. Gut 300 Jahre...

  • Wien
  • Donaustadt
  • David Hofer
Nach dem Lauf werden die köstlichen Aufläufe vernascht.
2

Charity
Beim Breitenseer Sommerfest der Pfadfinder geht's sportlich zu

Beim Sommerfest der Pfadfinder geht's sportlich und kulinarisch zu. WIEN/PENZING. Die Pfadfindergruppe 19 Breitensee veranstaltet am Samstag, 21. Mai, ab 10 Uhr einen besonderen „Auflauf“: Und zwar handelt es sich dabei um ein Frühlingsfest der Pfadfinder. "Bei diesem Fest organisieren wir einen sportlichen Lauf im Bezirk und sammeln dabei für drei lokale, karitative Projekte", so die Gruppenleiterin der Mädchen, Katharina Brechelmacher. Laufen für den guten ZweckMan läuft einfach so viele...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Fabian, einer der Gründer, vor dem Café im 15. Bezirk.
6

Am 19. Mai
Das Café Kriemhild im Nibelungenviertel feiert Geburtstag

Happy Birthday an das Café Kriemhild! Die bunte Truppe rund um das Traditionscafé feiert Geburtstag. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Ein Wiener Traditonskaffeehaus, motivierte Gastronomen und ein aufstrebendes Grätzel – mit dieser Kombination kann man nur erfolgreich sein. So geschehen ist es auch mit dem Café Kriemhild, als es von Moritz, Fabian, Daniel und Marco übernommen wurde. "Vier Monate war hier Vollgas-Baustelle", erzählt Fabian, einer der Betreiber. Erfolgreiche NeueröffnungAm 19. Mai des...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Miriam Al Kafur
Sophia und Anna vom Fürstenhof schneiden gut ab.
16

SalzburgerLand Genussfest
Ganz Hallein feierte den Genuss

Zum ersten Mal wurde in der Bezirkshauptstadt ein Genussfest veranstaltet. Da war für jeden Geschmack etwas dabei. HALLEIN. Die Innenstadt war bereits am frühen Nachmittag gut gefüllt, als am vergangenen Samstag zum ersten Mal das SalzburgerLand Genussfest durchgeführt wurde. Das Prachtwetter nutzten viele Besucher, um auf den Plätzen der Stadt zu schauen und zu gustieren. Kaum jemand, der bei den köstlich duftenden und sehr interessanten Angeboten widerstehen konnte. Da ist Salzburg drin Über...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Der Weitwanderweg Kremstal-Donau bietet nun Plätze zum Genießen.

Kremstal-Donau:
Am Weitwanderweg entstehen neue Rastplätze

Der etwa 100 km lange „Weitwanderweg Kremstal-Donau“ zieht zahlreiche Wanderbegeisterte aus Nah und Fern an und ist an den gut frequentierten „Welterbesteig Wachau“ angebunden. KREMSTAL. Die landschaftlichen und kulturellen Besonderheiten der Region können in 15 Etappen, die zwischen vier und 18 km lang sind, erwandert werden. Mit Unterstützung der ecoplus Regionalförderung werden neue Rastplätze entlang des Weges errichtet, um die Servicequalität weiter zu verbessern. Region stärken „Von einem...

  • Krems
  • Doris Necker
Chefin Susanne und Tochter Manuela Sladek mit Töpfen, die zum Brotbacken geeignet sind.
Aktion 3

Meidlinger Genuss
Gesundes kochen Dank des richtigen Geschirrs

Das Geschäft Sladek verkauft nicht nur Geschirr, sondern gibt auch Tipps und Tricks zum gesunden kochen. Wichtig ist dabei auch das richtige Geschirr. WIEN/MEIDLING. Der Trend zur gesunden Ernährung hält weiterhin an. Immer mehr Menschen achten darauf, woher ihre Lebensmittel stammen. Wichtig ist den meisten, dass ihr Essen aus der Region stammt und auch gesund ist. Zur richtigen Ernährung gehört aber auch das richtige Geschirr sowie nachhaltige Töpfe und Pfannen. "Uns besuchen immer mehr junge...

  • Wien
  • Meidling
  • Karl Pufler
Maria Schwarz ist die Wirtin der Ottakringer Stub'n.
1 1 5

Ottakringer Stub´n
Hier ist eine Wirtin mit viel Herz am Werk

Die Ottakringer Stub'n steht für traditionelle Wiener Küche, die Chefin für Gastlichkeit und Lebensfreude. WIEN/OTTAKRING. Sobald man die holzgetäfelten Gasträume der Ottakringer Stub´n in der Ottakringer Straße 152 betritt, bleibt das hektische Alltagsleben vor der Türe. Die Aura der Gemütlichkeit trägt zur Entspannung bei. Maria Schwarz, die „gute Seele“ des Hauses, heißt die Gäste bei der Bestellung mit ihrem bezaubernden Lächeln willkommen. Gleichgültig ob es eine Melange, ein weißer...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael Ellenbogen
Michaela Rabitsch ist Österreichs einzige singende Top-Jazz-Trompeterin.
Aktion 2

Musik und Kulinarik
Jazz und Genusstag am Ottakringer Brunnenmarkt

Der Ottakringer Jazz & Genusstag – das Jazzfestival am Brunnenmarkt im Herzen des Bezirks - spricht alle Sinne an. Der Event findet bereits zum vierten Mal in Ottakring statt. WIEN/OTTAKRING. Die besten Jazzacts des Landes, gepaart mit kulinarischen Leckerbissen des Brunnenmarktes in einem der pulsierendsten Viertel der Stadt. Die Piazza am Yppenplatz bietet sich als idealer Ort an und die Gastgärten der Lokale davor laden zum gemütlichen Verweilen ein. Genießen Sie das hippe Ambiente mit...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Fachlehrer Günther Kodym mit den Schülern Nathalie Ramhofer und Andreas Hendling und den Weidehühnern.

Warth
Schüler züchten besseres (Weide-)Hühnerfleisch

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Schüler der Abschlussklasse der Fachrichtung "Landwirtschaft" haben sich der mobilen Hühnerhaltung verschrieben (mehr dazu an dieser Stelle). Derzeit befinden sich dreißig Weidehühner im schützenden Stall, wo sie bei konstanter Temperatur aufwachsen. "Tierwohl, Klimaschutz und regionale Selbstversorgung werden mit der Haltung von Weidehühnern in der Praxis vereint. Zudem übernehmen die Schüler Verantwortung gegenüber den Geschöpfen der Natur und sorgen für die tägliche...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Süße Früchte aus dem Bezirk
Die Erdbeer-Saison 2022 startet

In Oberösterreich pflanzen rund 100 Bauern Erdbeeren an. In Steyr und Steyr-Land sorgen verschiedene Anbieter für den fruchtigen Genuss. Beeren Blumenschein, Dietach Bei der Familie Blumenschein gibt es Erdbeeren zum Selberpflücken. Das Erdbeerfeld ist derzeit noch geschlossen. Genaue Infos auf der Homepage beeren-blumenschein.com Adresse: Ennserstraße 92, 4407 Dietach. Öffnungszeiten: 08.00 bis 19.00 Uhr Hoffelner Erdbeeren aus Kremsmünster Der Familienbetrieb aus Kremsmünster ist mit einem...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
v.li.n.re: Matthias Göth, Conny Kreuter, Lizz Görgl, Michi Dorfmeister, Bernhard Zimmerl, Thomas Keneryi und Maria Gschwandtner
Video 4

Vienna Gin Festival
Mit Gin in Mariahilf wie die Queen anstoßen

Beim Vienna Gin Festival am 6. und 7. Mai wurde 3.000 Gin-Fans alles rund um die Wacholder-Spirituose geboten. WIEN/MARIAHILF. Mehr als 150 Gin-Erzeugnisse von rund 50 Ausstellern, Food-Pairings und Expertenwissen rund um den Gin: So spannend und vielseitig war das Vienna Gin Festival im Semperdepot. Am 6. und 7. Mai konnten Interessierte den Wacholderschnaps aus dem In- und Ausland verkosten. Das Festival wurde in den letzten Jahren als Treffpunkt für Branchenexperten gehandelt. Spitzenküche...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Miriam Al Kafur
Alles neu in der Therme der Ruhe! Bad Gleichenberg hat wieder offen. Daniel Freismuth und Jörg Siegel machen die Therme zukunftsfit.
2 4

Bad Gleichenberg
Therme der Ruhe setzt auf Natur und Kulinarik

In Bad Gleichenberg geht es jetzt Schlag auf Schlag. Nach einem gelungenen Softopening eröffnete die Therme nun offiziell. Das ist aber erst der Anfang. Ende Juli soll das „Hotel an der Therme“ rundumerneuert folgen und erste Gäste empfangen. Und für die maximale Sichtbarkeit in der Landeshauptstadt wird Anfang Juni eine eigene Straßenbahn mit Thermenbranding auf Schiene gehen. Auf den Linien 1 und 7 wird man ihr begegnen. Ruhe als Kapital Die regionalen Betreiber Jörg Siegel und Daniel...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Feine Spare Ribs mit ausgewählten Beilagen
7

Im Bierrraum schmeckt's
Ein Paradies für Bier- und Steakfreunde

Der „Bierraum“ in der Wattgasse 52 kann ohne Umschweife als Hotspot für Genießer bezeichnet werden. WIEN/HERNALS/OTTAKRING. Ende 2017 eröffnet, ist der "Bierraum" Treffpunkt für Genießer aus der ganzen Stadt. Selbstverständlich nehmen auch regelmäßig Gäste aus den Bundesländern ebenso wie aus entfernteren Destinationen weltweit im weitläufigen Gastraum Platz. In der warmen Jahreszeit lädt der Gastgarten zum gemütlichen Verweilen ein. Hier gibt's auch Bier vor vierDer Name ist im "Bierraum"...

  • Wien
  • Hernals
  • Michael Ellenbogen
Michaela und Georg sind die Chefs des Bunt, einem Restaurant und Eventlokal.
3

Lokal in Hietzing
Im Bunt finden Feiern und Partys jeder Art ihren Raum

Das Bunt ist ein Lokal in Hietzing, dass sich auf das Ausrichten privater Feiern spezialisiert hat. In verschiedenen Lounges können Feste jeder Art stattfinden. WIEN/HIETZING. "Feiern wie im Wohnzimmer" – das ist das Motto des Lokals Bunt in der Hietzinger Hauptstraße 162. "In erster Linie konzentrieren wir uns auf das Arrangieren von Feiern jeglicher Art, im kleinen, feinen und gemütlichen Rahmen für bis zu 50 Personen", erklärt Michaela Robatsch Zorga. Sie betreibt das Bunt zusammen mit Ihrem...

  • Wien
  • Hietzing
  • Tobias Schmitzberger
Die Volkstanzgruppe Sandl hat ihren ersten Auftritt um 11 Uhr.
16

Maikirtag
Regionalität, Genuss, Handwerk und Tanz in Sandl

SANDL. Am Sonntag, 22. Mai, ist das Ortszentrum von Sandl wieder besonders fein herausgeputzt. Von 9 bis 13 Uhr geht nämlich der traditionelle Maikirtag über die Bühne. Unter dem Motto "Regionalität, Genuss, Handwerk" bieten zahlreiche Standler ihre Produkte zum Kauf an. Die Sandler Vereine und Wirte verwöhnen die Gäste mit kulinarischen Leckerbissen, und das Hinterglasmuseum lädt bei freiem Eintritt zum Tag der offenen Tür mit Gratisführungen ein. Das Highlight des Tages wird die Holzwerkstatt...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auch Dompfarrer Toni Faber war bei der Erföffnung.
1 Aktion 7

Castillo’s Eis & Bar
Erfrischender Zuwachs für Eisliebhaber auf der Wieden

Erfrischender Zuwachs auf der Wieden: Melanie Castillo vom Barfly’s Club aus dem 6. Bezirk hat in der Margaretenstraße 42 ihr Eisgeschäft Castillo’s Eis & Bar eröffnet. Gemeinsam mit ihrer Schwester Magdalena will sie hier mit einer Mischung aus karibischem Flair und italienischem Dolce Vita gute Stimmung verbreiten und das Grätzel um ein kulinarisches Highlight reicher machen: "Ich liebe die Karibik und Italien. Dieser Stil spiegelt sich auch im Lokal wider", so Castillo. Den Tipp, dass das...

  • Wien
  • Wieden
  • Miriam Al Kafur
Feldcersuche unter dem Riesenrad: Andreas Purt (Geschäftsführer Mostviertel Tourismus), Doris Farthofer (Destillerie Farthofer), Michael Duscher (Geschäftsführer Niederösterreich Werbung), Mario Pulker (Spartenobmann Gastronomie Wirtschaftskammer), Stefan Hueber ("Der Wirt in Bründl"), Jochen Danninger (Tourismuslandesrat), Dietmar Wutzl (Schlosswirt Waidhofen an der Ybbs), Michael Nährer (Gasthaus Nährer), Theresia Palmetzhofer (Gasthaus zur Palme), Hubert Kalteis (Gasthof-Restaurant Kalteis), Erich Mayrhofer (Landgasthof Bärenwirt) und Johannes Scheiblauer (Aufsichtsrat Vorsitzender Mostviertel Tourismus)
2

Kulinarik
Wiener Riesenrad drehte sich um die Mostviertler Feldversuche

Rund 200 Gäste an zwei Tagen bei der Premiere der Mostviertler Feldversuche in Wien MOSTVIERTEL/WIEN. Über eine gelungene Premiere unter dem Wiener Riesenrad dürfen sich die Gastgeber der Mostviertler Feldversuche freuen: An zwei Tagen überraschten sie gemeinsam rund 200 begeisterte Gäste mit ihren feinsten und kreativen Spezialitäten. Mostviertler Kulinarik hat viel zu bieten Dass das Mostviertel mehr zu bieten hat als Most und Dirndlsaft, dem war sich die kulinarische Elite des Mostviertels...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Fr. Resetarits Gesichtsmaske mit Gurken
4

Mater Salvatoris
Gurkenmaske statt FFP2 Maske

Das hieß es für die BewohnInnen des Mater Salvatoris im schönen Pitten. Am 25. April organisierte die Seniorenbetreuung gemeinsam mit der Krankenpflegeschule Neunkirchen einen entspannenden Wellnesstag für die HeimbewohnerInnen. Der geräumige Festsaal wurde in eine Wohlfühloase umfunktioniert und mit den bequemsten Fauteuils des Hauses und einem genussvollen Buffet ausgestattet. Einen ganzen Tag lang konnten sich die BewohnerInnen ihren Wünschen entsprechend verwöhnen lassen. Das...

  • Wiener Neustadt
  • Günther Schranz
Landeskammerrätin Anita Heigl, Gebietsbäuerin Helga Leichtfried, Maria, Johannes und Peter Gruber sowie Bezirksbauernbund-Obmann Franz Aigner am Biohof Oberkarnberg in Gaming
8

NÖ Bauernbund
Die Hofjause im Bezirk Scheibbs war ein voller Erfolg

Leistungs- und Genuss-Schau der Landwirte fand bei Konsumenten im Bezirk Scheibbs großen Anklang. BEZIRK. Die mittlerweile zehnte Hofjause des NÖ Bauernbunds im Bezirk Scheibbs ist ein voller Erfolg gewesen. Auf den guten Ergebnissen der letzten Jahre aufbauend konnten noch mehr Kunden und landesweit über 200 teilnehmende Ab-Hof-Läden, Bauernläden und Heurigenbetriebe für die Aktion begeistert werden. Genuss-Reise wurde verlängert Damit sich auch alle Scheiibbser auf die Hofjause vorbereiten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
22

Dolce Vita in Drosendorf
Ice, Eis, Baby bietet Genuss

DROSENDORF. Der historische Hauptplatz der traumhaft schönen Stadtmauerstadt ist alleine schon ein Genuss. Was gibt es schöneres, als in diesem Ambiente auch noch den Gaumen zu verwöhnen? Feinstes, italienisches Gelato gibt es bei Ice, Eis, Baby am Hauptplatz Drosendorf. Hausgemachte frische Waffeln duften verführerisch und werden zu unvergesslichen Geschmackserlebnissen. Die köstlichen, selbstgemachten Fruchttopings setzen den Genüssen die Krone auf. Ice, Eis, Baby freut sich auf Ihren Besuch...

  • Horn
  • Mirjana Silberbauer
75

Rückblick – Spargelfest 2022 in Leonding
Genuss für guten Zweck

Nach einer Pandemiepause stand – diesmal am 2. Mai – das Spargel-Opening am Nussböckgut auf dem Programm der Spargelliebhaber. LEONDING. Die Einladung zur Genussveranstaltung der Familie Velechovsky und des Lions Club Linz City am Nussböckgut ist mittlerweile ein Fixpunkt im Terminkalender der Oberösterreicher. Trotz der wechselhaften Wetters war eine Heerschar an Besuchern vor Ort in Leonding.  Hier trafen sich Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, um dem köstlichen Stangengemüse die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Edle Tropfen gibt es jetzt beim Tag der "offenen Kellertür".
2

Weinverkostung in Döbling
Beim Fuhrgassl-Huber ist die Kellertür offen

Der Traditionsheurige Fuhrgassl-Huber in Döbling lädt am Samstag, 30. April, zur Weinverkostung samt Führung in seinen Weinkeller. WIEN/DÖBLING. Es sind die heiligen Hallen des Weingenusses, die am Samstag, 30. April, für alle Affinen des edlen Tropfens beim Fuhrgassl-Huber in Neustift am Walde geöffnet werden. Der Traditionsheurige lädt von 14 bis 20 Uhr zur "offenen Kellertüre". Verkostet werden können in der Kellerei verschiedene Jahrgänge sowie Weine mit der Klassifizierung "Erste Lage"....

  • Wien
  • Döbling
  • Johannes Reiterits
Neuestes Mitglied der zucker-raus-initiative ist die Landeszahnärztekammer für Wien, mit der Präsidentin Bettina Schreder an ihrer Spitze. SPAR-Vorstand Markus Kaser freut sich, über den die neue zahnmedizinische Expertise innerhalb der Allianz gegen zu viel Zucker.
2

Landeszahnärztekammer
Neuer Partner der zucker-raus-initiative von SPAR

Ärzte, medizinische Verbände und Vertreter der Lebensmittelindustrie und des Lebensmittelhandels haben sich bereits 2019 der zucker-raus-initiative von SPAR angeschlossen. Die Allianz zählt heute rund 50 Unterstützerinnen und Unterstützer. WIEN. Neuestes Mitglied ist die Landeszahnärztekammer für Wien, mit Präsidentin der Landeszahnärztekammer für Wien Bettina Schreder an ihrer Spitze. Diese warnt: „Bereits 50 Prozent der Volksschulkinder leiden an Karies und das liegt auch am erhöhten...

  • Wien
  • Patricia Hillinger
NÖ Vize-Weinkönigin Katharina Baumgartner, LH Johanna Mikl-Leitner, die neue NÖ Weinkönigin Sophie Hromatka und NÖ Vize-Weinkönigin Magdalena Eser
3

Sophie I. ist neue NÖ Weinkönigin

Bundesweinkönigin Diana Müller aus Krustetten möchte keine Minute ihrer Amtszeit in den vergangenen drei Jahren missen. NÖ/ KRUSTETTEN.  Unter der Patronanz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner fand am Mittwoch, 27. April 2022, im Millenniumssaal im NÖ Landhaus die Wahl und Krönung der neuen NÖ Weinhoheiten statt. Sechs junge Niederösterreicherinnen hatten sich für das Amt beworben, die drei besten Kandidatinnen der Vorwahl kamen ins Finale und stellten sich einer hochkarätigen Jury. Sophie...

  • Krems
  • Doris Necker

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

7
  • 18. Mai 2022 um 00:00
  • Rathausplatz
  • Wien

Waldviertel pur am Rathausplatz

18.–20. Mai 2022: waldviertelpur am Wiener Rathausplatz WALDVIERTEL/ WIEN. Zum 17. Mal bringt waldviertelpur Lebensfreude, Geschmack, Handwerk und Gesundheit mitten nach Wien. Über 100 Aussteller versetzen den Wiener Rathausplatz in Festlaune. Ein Fest zum Staunen und Genießen Die Waldviertler haben für all die Argumente, die für einen Besuch in ihrer Heimat sprechen, handfeste Beweise dabei. Die kulinarischen Köstlichkeiten der Wirte, Bäcker, Bauern, Feinkostproduzenten, Winzer, Bierbrauer und...

  • 21. Mai 2022 um 15:00
  • Ritzlhof
  • Ansfelden

Genuss steht im Mittelpunkt

Am 21. Mai laden die Ansfeldner Ortsbauernschaft und die Landjugend zur Mostkost auf den Ritzlhof ein. Beginn ist um 15 Uhr und eine halbe Stunde später wird die Mostkost offiziell vom Ansfeldner Jugendorchester eröffnet. Ab 16 Uhr gibt es die Präsentation der Stationen. Darüber hinaus präsentierten sich die Schuhplattler mit einem Showprogramm. Im Anschluss daran wurden die besten Mostmacher Ansfeldens prämiert. Für die musikalische Stimmung vor Ort sorgte die Stutzn Musi.

Anzeige
  • 9. Juni 2022 um 15:00
  • Alte Universität Graz
  • Graz

Internationales Roséweinfestival Steiermark 2022

In Kooperation mit Vinaria, Österreichs Zeitschrift für Weinkultur, organisiert Wein Steiermark das Internationale Roséweinfestival erstmals in Form klassischer Tischpräsentationen der Winzer im prächtigen Ambiente der Alten Universität. Zur Verkostung steht an diesem Donnerstag-Nachmittag am 9. Juni (15.00 bis 21.00 Uhr) eine breite und repräsentative Auswahl an Schilcher- und Roséweinen aus der Steiermark, ergänzt um erstklassige Rosé aus anderen österreichischen Weinbaugebieten und...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.