Burg
Zwei ausgebüchste Hunde wieder beim Besitzer

Dank der Unterstützung zweier engagierter Hundeliebhaberinnen wurden die Vierbeiner eingefangen und dem Besitzer übergeben.
  • Dank der Unterstützung zweier engagierter Hundeliebhaberinnen wurden die Vierbeiner eingefangen und dem Besitzer übergeben.
  • Foto: Gemeinde Hannersdorf
  • hochgeladen von Michael Strini

BURG. Am 18. August wurden zwei freilaufende Hunde im Außenbereich des Badesees Burg gesichtet. Aber Dank der tatkräftigen Unterstützung zweier Hundeliebhaber gab es die beiden Vierbeiner ein "Happy End". Sie wurden eingefangen und vorübergehend verwahrt.
"Noch am gleichen Tag konnte der Besitzer ausgeforscht werden, der die Hunde abholte. Dank der beiden Damen war dies alles möglich", freute sich auch Bgm. Gerhard Klepits über den Einsatz der beiden Hundeliebhaber. "Das zeigt auch, wie wichtig die Unterstützung aus der Bevölkerung ist", heißt es dazu von der Polizei.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.