Vortrag "Sommersegeln in Dalmatien" im Gasthaus Drobits in Oberwart

Die schönsten Plätze Dalmatiens werden beim Vortrag zu sehen sein.
3Bilder
  • Die schönsten Plätze Dalmatiens werden beim Vortrag zu sehen sein.
  • Foto: ÖSYC
  • hochgeladen von Michael Strini
Wann: 10.01.2018 19:00:00 Wo: Gasthaus Drobits, Grazerstr. 61, 7400 Oberwart auf Karte anzeigen

OBERWART. Ein Muss für alle Hobbykapitäne: Im Gasthaus Drobits findet am Mittwoch, 10. Jänner, der Vortrag "Sommersegeln in Dalmatien - die letzten Geheimnisse" statt. Beginn ist um 19 Uhr.
Kroatien hat in der vergangenen Sommersaison einen regelrechten Tourismus-Boom erlebt, ganz besonders stark gestiegen ist die Zahl der Bootsurlauber mit eigenen oder gecharterten Yachten: die instabile Lage im nahen Osten ebenso wie die Flüchtlingsprobleme haben viele Bootfahrer aus der Türkei und der griechischen Ägäis vertrieben. Die Folgen für das Segelrevier Dalmatien sind volle Häfen, Buchten und Marinas, überhöhte Preise, überforderte Gastronomie sowie Lärm und Müllbelastung an der Küste und auf den Inseln.

Österreichischer Hochsee Yachtclub informiert

Wer aber wissen möchte, wo es an der kroatischen Küste auch heute noch so ruhig zugeht wie in früheren Zeiten, der sollte am 10. Jänner zum Clubabend des ÖSYC Österreichischen Hochsee Yachtclub, Regionalgruppe Südburgenland im Gasthaus Drobits kommen. Revierkenner Christian Winkler, Gründer und ehem. Leiter des größten sozialpädagogischen Segelprojektes Mirno More Friedensflotte, verrät die letzten Geheimtipps der kroatischen Adria exklusiv bei seinem Vortrag. Den zugehörigen Film gibt es nicht im Internet, denn, so Winkler, die Geheimtipps sollen der kleinen österreichischen Yacht-Community vorbehalten bleiben. Es wird zum Beispiel gezeigt wie man es schafft, im Hochsommer stressfrei an der uralten Mole direkt in der Altstadt von Dubrovnik anzulegen, wo man in Split kostenlos anlegen und ruhig schlafen kann und was Einen im winzigen Seegebiet von Bosnien-Herzegowina erwartet.
Dazu gibt es Geheimtipps über verschlafene Ortschaften, traumhafte einsame Buchten und eine verzauberte kleine Marina sowie ein paar lustige Anekdoten. ÖSYC Regionalgruppenleiter Heinz Kurtz freut sich auf zahlreichen Besuch und wird den Gästen auch über die Vorteile einer Vereinsmitgliedschaft sowie über ÖSYC Ausbildungsangebote erzählen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen