Dressurreiten
Lilli und Oskar Ochsenhofer mit Team Österreich Zweite

Lilli und Oskar Ochsenhofer holten in der Junior Team Competition mit dem Team Österreich Rang 2.
  • Lilli und Oskar Ochsenhofer holten in der Junior Team Competition mit dem Team Österreich Rang 2.
  • Foto: Katharina Jeschko
  • hochgeladen von Michael Strini

BAD TATZMANNSDORF. In Máriakálnok (Ungarn) waren vom 9. bis 12. Mai zahlreiche rot-weiß-rote Dressurreiter beim internationalen Turnier im ungarischen Máriakálnok am Start.
Neben den Nations Cup-Bewerben für Pony, Junioren und Junge Reiter, gab es auch 3-Sterne-Dressurprüfungen sowie einen Weltcup Grand Prix und eine Kür.

Zwei Siege für Weinbauer

Die herausragende Leistung aus burgenländischer Sicht gelang wieder einmal Belinda Weinbauer vom Reitsportzentrum Pannonia mit ihrer Stute Fustanella. Im Grand Prix blieb Belinda Weinbauer mit 71,022% siegreich, im Grand Prix Special setzte sie sich auf Fustanella mit 72,064% durch.

Platz 2 für Ochsenhofer-Geschwister

In der Junior Team Competition belegte Österreich den zweiten Platz. Im Team standen mit Lilli Ochsenhofer auf Roi du Soleil MT und Oskar Ochsenhofer auf Sanibel, zwei Teilnehmer vom Reit- und Therapiezentrum Bad Tatzmannsdorf. Die österreichische Mannschaft erreichte den zweiten Platz.
In den weiteren Einzelprüfungen konnten sich Lilli und Oskar ebenfalls gut behaupten. In der Junior Individual Competition erreichte Lilli Ochsenhofer auf Roi du Soleil MT mit 69,176% den 7. Platz. Oskar kam auf Sanibel mit 67,235% auf den 10. Platz. In der Prüfung Junior Freestyle to Music belegte Lilli auf Roi du Soleil MT mit 68,917% den 8. Platz, Oskar belegte auf Sanibel auf 67,733% den 13. Platz.

Autor:

Michael Strini aus Oberwart

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.