zweiter Platz

Beiträge zum Thema zweiter Platz

Wirtschaft
Selina Fellner (Zweite von links) überzeugte mit ihrem Können

Bundeslehrlingswettbewerb
Lehrling der Burg-Apotheke Griffen holt sich den zweiten Platz

Selina Fellner konnte einmal mehr mit ihrem Können überzeugen. In den Sparten Werbetechnik und Verkaufsgespräch holte sie sich sogar den ersten Platz. GRIFFEN, ST. ANDRÄ. Kürzlich fand in St. Johann im Pongau der 6. Bundeslehrlingswettbewerb für Pharmazeutisch-Kaufmännische Assistenten (PKA) statt. Dabei hatten die Siegerinnen der jeweiligen Landeswettbewerbe die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen. Für Kärnten ging die St. Andräerin Selina Fellner von der Burg-Apotheke Griffen an den...

  • 19.11.19
Sport
Mit voller Konzentration Richtung Finale.

Inzinger Billardspieler erneut erfolgreich
Erstes Finale für Florian Heel

INZING/INNSBRUCK. Der Erfolgslauf der Inzinger Billardspieler geht weiter! Bei der kürzlich ausgetragenen Champions-Tour in Innsbruck, konnte Inzing´s 1er Talent Heel Florian eine tolle Leistung erbringen. Mit Platz 2 erreichte er erstmals ein Finale in der Allgemeinen Klasse und musste sich nur Huter Lukas (LPT-Innsbruck) geschlagen geben. Platz 9 für Bauman Otmar, der knapp vor der KO-Runde ausgeschieden ist.

  • 25.10.19
Lokales
Die Verantwortlichen freuen sich über Platz zwei.

"KOMM:KOMM"
Zweiter Platz für den Scheibbser City Boten

Wettbewerb Kommunale Kommunikation: Zweiter Platz für den Scheibbser City Boten. SCHEIBBS. 270 Einreichungen aus 143 Gemeinden machten den, von der Kultur.Region.Niederösterreich erstmals initiierten, Wettbewerb „KOMM:KOMM (KOMMunale KOMMunikation) in Niederösterreich“ zum großen Erfolg. In einem Festakt zeichnete Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die besten Kommunikationsleistungen aus. Gesucht wurden die besten Gemeindezeitungen, Homepages, Social-Media-Auftritte, Newsletter und...

  • 15.10.19
Sport
Brigitte Gfrei beim Zieleinlauf

2. Platz für Ironlady in Zürich
Telferin bei Ironman erfolgreich

TELFS/ZÜRICH. Die Raika Tri Telfs Athletin Brigitte Gfrei aus Zirl belegte bei der Ironman Langdistanz Schweiz Ende Juli unter 40 Teilnehmerinnen den sehr starken 2.Platz in ihrer Altersklasse. Starke AufholjagdBrigitte Gfrei stieg als 6. Athletin nach 3,8 KM Schwimmen aus dem Zürich See und konnte ihre gewohnt starke Radleistung trotz heftigem Gewitter in der ersten Radrunde, mit 90 Kilometern und 800 Höhenmetern abrufen und sogar kurzzeitig in Führung gehen. Im Duell mit einer USA...

  • 12.08.19
Sport
Höller holte sich den zweiten Platz.

Rallyecross
Höller holt sich in Fuglau den zweiten Platz

BEZIRK ROHRBACH. Großartig schlug sich der Oberösterreicher Alois Höller beim Rallyecross-Lauf in Fuglau. Dabei begann der Renntag für den Mühlviertler nicht optimal: mit einem vierten Rang im ersten Vorlauf schienen die starken ungarischen Gegner vorerst unerreichbar. Im Verlauf des Renntages kam Höller  aber immer besser in Fahrt und konnte den hochgerüsteten Konkurrenten die Stirn bieten. Im Finale um den Tagessieg machte er vom dritten Startplatz kommend einen Rang gut und musste nur dem...

  • 29.07.19
Sport
Die Spieler gehen in die verdiente Sommerpause.

Faustball
Ulrichsberg holt sich den zweiten Platz beim OÖ-Cup

ULRICHSBERG. Die Faustballdamen aus Ulrichsberg setzten sich beim OÖ-Cup in der Vorphase gegen vier Mannschaften, davon zwei Bundesligisten, aus Oberösterreich durch, bis sie schlussendlich letzte Woche in Laakirchen im Finale standen. Dort traf man auf den Bundesligisten Askö Laakirchen Papier. In einem gut besuchten Stadion spielten die Ulrichsbergerinnen teilweise sehr gut mit den Laakirchnerinnen mit. Schlussendich mussten sie sich jedoch mit einem 4:0 geschlagen geben. Die...

  • 11.07.19
Sport
Bernd Wiesberger löste mit dem tollen 2. Platz bei den Irish Open das Ticket für die Open Championship.
3 Bilder

Golf
Bernd Wiesberger erobert mit Platz 2 Ticket fürs Open Championship

Bernd Wiesberger überzeugt auch in Runde drei der Irish Open. OBERWART. Golfprofi Bernd Wiesberger erwischte nach einer 69er und 66er Runde an den ersten beiden Tagen  im Lahinch GC in Irland einen traumhaften Moving Day. Der Oberwarter spielte lupenreines Golf, um mit einer 65er Runde in die Top 5 vorzudringen. Damit lässt Wiesberger nicht nur auf ein Spitzenresultat hoffen, sondern auch auf einen Startplatz bei der Open Championship. Den drei besten Spieler der Top 10, die sich noch...

  • 07.07.19
Lokales
Grund zum Jubeln bei der Europameisterschaft in Hannover: Das Junior-Team der HTL Weiz landete auf Platz zwei.
2 Bilder

HTL-Schüler kürten sich zu Vize-Europameistern

Bei RobocupJunior®-EM in Hannover sicherte sich ein Team der HTL Weiz den zweiten Platz. Der "RobocupJunior®" ist der weltweit größte Wettbewerb im Bereich Robotertechnologie für Jugendliche. Schon in der Vergangenheit nahm die HTL Weiz daran teil und erzielte viele Erfolge. Zwölf Staatsmeister- und fünf Weltmeistertitel hat die Schule bereits in der Tasche. Heuer ging zum zweiten Mal auch eine Europameisterschaft über die Bühne. 133 Teams, mit 500 Teilnehmern aus 17 Ländern, waren nach...

  • 26.06.19
Sport
Lea Siegl beim Springreitparcour.

Feldbach in der Steiermark
Reiterin aus Hargelsberg erfolgreich bei Staatsmeisterschaften

Hargelsbergerin eritt sich bei den Reit-Staatsmeisterschaften in der Steiermark drei Mal den zweiten Platz. HARGELSBERG. Von 31. Mai bis 2. Juni fanden die Reit-Staatsmeisterschaften in Feldbach in der Steiermark statt. Als einzige Oberösterreicherin mit dabei: die 20-jährige Lea Siegl aus Hargelsberg. Sie ritt auf insgesamt drei Pferden in drei verschiedenen Kategorien. In der Kategorie Vielseitigkeit erreichte sie zwei Mal den zweiten Platz. In der Anfängerstufe CCI* (Concours Complet...

  • 06.06.19
Sport
Höller erreichte den zweiten Platz.

Rallycross
Alois Höller in Fuglau nach „Hundertstelkrimi“ Zweiter

Mit einem Erfolgserlebnis endete der zur ÖM und zur FIA-Zone zählende Rallycross-Lauf in Fuglau für den Oberösterreicher Alois Höller. Nach einem wahren „Hundertstelkrimi“ wurde er hinter dem Tschechen Ales Fucik Zweiter. BEZIRK ROHRBACH. Das Duell mit dem Top-Piloten, der auch in der WM und EM unterwegs ist, begann bereits in den Vorläufen: Höller und Fucik matchten zur Freude der Fans auf höchstem Niveau. Mal war der österreichische Rekordchampion vorne, dann hatte wieder der Tscheche das...

  • 03.06.19
Sport
Lilli und Oskar Ochsenhofer holten in der Junior Team Competition mit dem Team Österreich Rang 2.

Dressurreiten
Lilli und Oskar Ochsenhofer mit Team Österreich Zweite

BAD TATZMANNSDORF. In Máriakálnok (Ungarn) waren vom 9. bis 12. Mai zahlreiche rot-weiß-rote Dressurreiter beim internationalen Turnier im ungarischen Máriakálnok am Start. Neben den Nations Cup-Bewerben für Pony, Junioren und Junge Reiter, gab es auch 3-Sterne-Dressurprüfungen sowie einen Weltcup Grand Prix und eine Kür. Zwei Siege für WeinbauerDie herausragende Leistung aus burgenländischer Sicht gelang wieder einmal Belinda Weinbauer vom Reitsportzentrum Pannonia mit ihrer Stute...

  • 23.05.19
Sport
Lukas Kaufmann in Steyr.
3 Bilder

City-Kriterium Steyr
Platz 2 für Kaufmann beim „Monaco des Mountainbike-Sports“

Der Niederneukirchner Mountainbiker Lukas Kaufmann erreichte beim City-Kriterium in der Steyrer Altstadt den zweiten Platz. NIEDERNEUKIRCHEN, STEYR. Jedes Jahr im Mai geht das Mountainbike-Rennen mit malerischer Kulisse in der Steyrer Altstadt über die Bühne. Mit extrem hoher Geschwindigkeit führt die Strecke über den Hauptplatz, durch enge Gassen und steile Stiegen. Durch das hervorragende Wetter feuerten auch viele Zuschauer die Athleten von den Gastgärten aus an. Elite-Rennen um 19...

  • 22.05.19
Lokales
Stolz auf seine Leistung: das RoboCup-Team der NMS Großsteinbach beeindruckte mit ihrer Performance die Jury.
3 Bilder

Robo Cup 2019
Großsteinbacher Roboter feierten Karneval in Innsbruck

Das RoboCup-Team der NMS Großsteinbach holte sich bei den RoboCupJunior Austrian Open in Innsbruck heuer den 2. Platz. GROSSSTEINBACH. An der Technischen Universität Innsbruck ging Ende April das "RoboCupJunior Austrian Open" über die Bühne. Teams aus ganz Österreich, aber auch aus anderen Staaten traten in verschiedenen Kategorien an und präsentierten ihre Roboter. Auch die NMS Großsteinbach war mit einem Team wieder mit dabei. Das Großsteinbacher Team "Robocabana" unter der Leitung von...

  • 13.05.19
Sport
Schwertkämpfer Daniel Lechner vom "Team Salzburg Innagebirg" erkämpfte den zweiten Platz in der Disziplin Langschwert beim Heimturnier in Schwarzach.

Schwertkampf
Lechner holt Stockerlplatz beim Heimturnier in Schwarzach

SCHWARZACH (aho). Zu einem europaweiten Turnier war das Schwertkampfturnier in Schwarzach am vergangenen Wochenende ausgeschrieben. Für den Hausherren Daniel Lechner war der Heimkampf erfolgreich: Im Langschwertbereich konnte er den zweiten Platz unter zwölf Teilnehmern ergattern, nachdem er Gruppenphase, Viertelfinale und Halbfinale überstand und im Fnale knapp an Gegner Linz scheiterte.

  • 19.04.19
Wirtschaft
Christoph Eisinger (Geschäftsführer Ski amadé) und Simone Schartner (Marketing Ski amadé) freuen sich sehr über den market quality award 2019 in der Kategorie Key Performance.

Ski amadé siegt bei Markttest in Kategorie "Key Performance"

SALZBURG (aho). Beim diesjährigen Markttest des market Institutes geht Ski amadé als österreichischer Gesamtsieger in der Kategorie "Key Performance" hervor und sichert sich knapp hinter der Skidestination Kitzbühel den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Die Kategorie Key Performance untersucht, wie die Marke in puncto Fortschritt und Erfüllungsgrad bei den wichtigsten Leistungsparametern abschneidet. Dazu zählen etwa spontane und gestützte Bekanntheit, Häufigkeit der Nutzung, Werbeerinnerung,...

  • 28.02.19
Lokales
Als bestes österreichisches Skigebiet erreichte Serfaus-Fiss-Ladis Platz zwei beim Skigebiete- Test. Insgesamt schafften es drei Skigebiete aus dem Bezirk Landeck unter die Top-Ten.

Skigebiete- Test 2019
Serfaus-Fiss-Ladis zweitbestes Skigebiet der Welt

SERFAUS/FISS/LADIS/ARLBERG/ISCHGL (das). Das deutsche Wintersport-Portal "Skigebiete-Test" hat weltweit über 250 Skigebiete getestet und in zehn verschiedenen Kategorien bewertet. Als bestes österreichisches Skigebiet erreichte Serfaus-Fiss-Ladis Platz zwei. Insgesamt schafften es drei Skigebiete aus dem Bezirk Landeck unter die Top-Ten. Die Skisaison 2018/2019 ist auf ihrem Höhepunkt angekommen und es hat sich wieder einiges in den Skigebieten weltweit getan. Aus diesem Grund nahmen die...

  • 20.02.19
  •  1
Wirtschaft
Das Brauhaus Breznik belegt den zweiten Platz im aktuellen Fallstaff-Voting

Beliebteste Kleinbrauereien
Brauhaus Breznik sichert sich den zweiten Platz

Das Brauhaus Breznik aus Bleiburg schaffte es beim Falstaff-Voting auf den zweiten Platz.  BLEIBURG. Österreich gehört weltweit zu den Ländern mit der größten Dichte an Brauereien. Allen im vergangenen Jahr wurden 278 Brauereien registriert, 128 davon sind Hausbrauereien. Kürzlich wurden durch das neueste Voting von Falstaff, dem österreichische Wein- und Gourmetjoural, die beliebtesten Kleinbrauereien das Landes gekürt. Das Brauhaus Breznik schaffte es beim Kärnten-Voting auf den zweiten...

  • 14.02.19
  •  2
Sport
Das erfolgreiche Bruderpaar im Ranggeln Hubert und David Illmer.

Ranggeln
Pongauer stark beim Alpencupranggeln in Bayern

INZELL. Beim Alpencupranggeln am in Inzell ( Bayern) zeigten die Brüder David und Hubert Illmer eine starke Leistung. Hubert kämpfte sich in der Schülerklasse bis 14 Jahre ins Finale und wurde Zweiter. David schaffte den Finaleinzug in der Jugendklasse bis 16 Jahre, er bezwang dabei den starken Gabriel Riedlsperger aus Saalbach. Im Finale musste er sich nur dem Favoriten Helmut Salzmann geschlagen geben und freute sich über den zweiten Platz.

  • 01.10.18
Sport
Christian Haas (li.) sicherte sich beim Sprint auf die Aschlinger Alm den zweiten Platz.

Haas erneut auf Rang zwei

EBBS. Vergangenen Samstag war Christian Haas im Tiroler Unterland beim Rennen auf die Aschlinger Alm bei Ebbs am Start. Der kurze Bergsprint über 5,4km und 470hm zog einige namhafte Athleten an. Direkt nach dem Start attackierte der Lokalmatador und Haas folgte ihm. In weiterer Folge konnte sich Christian solo absetzen, doch so recht weg kam er nicht. Ein Fahrer aus Deutschland konnte 2km vor dem Ziel zu Christian aufschließen und es erfolgte bis kurz vor dem Ziel ein harter Zweikampf. Immer...

  • 27.08.18
Wirtschaft
6 Bilder

Gegrilltes ist in aller Munde

Das Steak vom Vulkanlandschwein schmeckt bestens und ist preisgünstig. Im Zuge des zweiten steirischen Schweinesteak-Contests in der Vinofaktur Vogau erreichte das Vulkanlandschwein den ausgezeichneten zweiten Gesamtrang. 30 unabhängige Juroren ermittelten in einer Blindbewertung die Reihung der sechs eingereichten Schweinesteaks. Dabei wurden sowohl das Aussehen im Rohzustand als auch Aroma und Geschmack, Zartheit und Saftigkeit nach dem Grillen unter die Lupe genommen. "Unser...

  • 20.07.18
Lokales
Foto Straub-Geschäftsführer Robert Straub, HYPO NOE-Vorstandsvorsitzender Peter Harold, die Themensiegerinnen Leonie Zeller und Lisa Kräftner, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, die Themensieger Leif Sieber und Alexander Fink, New Design University St. Pölten-Prorektor und Geschäftsführer Johannes Zederbauer und Stefan Zach von der EVN.
3 Bilder

Zweiter Platz für Lisa Kräftner aus Statzendorf beim NÖ FOTOmarathon 2018

STATZENDORF (pa). Nach dem Vorjahres-Gesamtsieg durfte sich die talentierte Jungfotografin Lisa Kräftner aus Statzendorf heuer über drei Themensiege und den zweiten Platz in der Altersklasse zwölf bis neunzehn Jahre freuen. „Ein durchdachter Perspektivenwechsel und ein Blick für das Besondere führen dazu, dass ein Foto zu einem Kunstwerk wird. Ihr habt in diesem Sinn ein hohes Maß an Kreativität bewiesen und Niederösterreich in ein ganz besonderes Licht gerückt“, würdigte Landeshauptfrau...

  • 20.06.18
Wirtschaft
Einen 2. Platz in der Kategorie „Buchhaltung & Finanzen“ gab es für die Manfred Schweiger Bilanzbuchhalter GmbH aus Bad Hofgastein. Im Bild (v. l.): IC-Spartenobmann Dr. Wolfgang Reiger, Manfred Schweiger mit seiner Tochter Michaela, Kunde Herbert Lechner von der Schlosserei Zaunbau Nähr in Bad Hofgastein und UBIT-Fachgruppenobmann DI Gernot Winter.

Bilanzbuchhalter Schweiger machte zweiten Platz bei Constantinus

In der neuen Kategorie "Buchhaltung und Finanzen" ging der zweite Platz – des großen österreichischen Preis der IT-, Buchhaltungs- und Beratungsbranche – an den Bad Hofgasteiner Manfred Schweiger. SALZBURG. Beim „Constantinus 2018“, dem großen österreichischen Preis der IT-, Buchhaltungs- und Beratungsbranche belegte der Bilanzbuchhalter Manfred Schweiger den zweiten Platz . Der vom Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie (UBIT) in der Wirtschaftskammer...

  • 15.06.18
Lokales
6 Bilder

Die "Andorfer Zech" ist Vizeweltmeister im Volkstanz 2018

Beim "Worldcup of Folklore 2018" in Jesolo holte die Pramtaler Volkstanzgruppe den zweiten Platz. ANDORF, ITALIEN. Gegen elf Tanzgruppen aus Indien, der Ukraine, Georgien, Italien, Polen, Ungarn, Russland und Kirgistan traten die Andorfer Volkstänzer am 25. Mai 2018 in Jesolo an. Sie präsentierten dabei ihren "Innviertler Landler" und die Plattler Burschen der Gruppe begeisterten das Publikum und die Jury mit dem eindrucksvollen "Wurf-Plattler".  Die Finalrunde fand schließlich am 27. Mai...

  • 07.06.18
Lokales
Bürgermeister Michael Maier will sich heuer den Titel lebenswertestes Dorf 2018 sichern

Dorfwahl 2018: Radenthein kämpft um den Sieg

Nach einem tollen zweiten Platz will Radenthein heuer den Titel "lebenswertestes Dorf 2018". RADENTHEIN (aju). In Kärnten gibt es insgesamt 1.520 Dörfer und Stadtteile in den 132 Gemeinden des Landes. Jedes Dorf ist auf seine Art und Weise lebenswert. Deshalb sucht die Woche das lebenswerteste Dorf 2018. Wer die meisten Stimmen der 33 Gemeinden in unserem Bezirk erhält, wird zum Bezirkssieger und geht somit ins Rennen um den Landessieg. Bei der letzten Wahl 2015 sicherte sich Radenthein den...

  • 05.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.