04.08.2018, 10:10 Uhr

Miss und Vizemiss Burgenland eröffneten 44. Weinkost des SV Eberau

Offizielle Eröffnung der Weinkost: Vizemiss Jennifer Malits, Miss Burgenland Angelika Tuifel, Obmann Manfred Lakovits, Bgm. Johann Weber und SV Eberau-Präs. Helmut Schaffer

Der SV Eberau veranstaltet die traditionelle Weinkost mit einem dreitägigen Programm.

EBERAU. Unter dem Motto "Winzernacht in Tracht" erfolgte die Eröffnung der 44. Weinkost des SV Eberau am Freitagabend in der Buch-Halle. Bereits am späten Nachmittag gab es ein Altherren-Kleinfeldturnier.
Der Dämmerschoppen startete mit zünftiger Blasmusik vom Musikverein Eberau unter der Leitung von Andreas Csencsits, ehe die offizielle Eröffnung der Weinkost stattfand. Diese führten Obmann Manfred Lakovits, Bgm. Johann Weber sowie "Miss Burgenland" Angelika Tuifel aus Eberau und "Vizemiss Burgenland" Jennifer Malits aus Güssing durch. Angelika durfte auch die offiziellen Eröffnungsworte sprechen. Im Anschluss sorgten die Grisus noch für viel Stimmung und Tanzpaare in der Halle. Bei der Eröffnung waren u.a. auch BR Marianne Hackl, Bgm. Werner Laky aus Moschendorf sowie Paul Gludovatz und Ida, sowie KommR Rudolf Dömötör, Werner und Katharina Strobl.

Topweine mit Rahmenprogramm

Im Zentrum der drei Tage stehen natürlich die hervorragenden Weine der Winzer aus der Region - vom Blaufränkisch über Welschriesling, Muskateller bis zum Uhudler. Aber auch das Rahmenprogramm bietet viel Action und Spaß.
So gab es am Samstag das 1. Pinka - "Beach"- Volleyball & Soccer-Turnier, sowie eine Beer Pong! Challenge und bei freiem Eintritt eine Disco Party Night mit DJ Ranger und DJ Dr. Curt, sowie eine Spritzerrallye.
Am Sonntag findet ab 9.30 Uhr eine Hl. Messe mit Weinpfarrer Karl Schlögl und dem MV Eberau statt, der ab 10.30 Uhr auch den Frühschoppen spielt. Um 13.30 Uhr gibt es eine Tombola-Zwischenverlosung.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.