22.09.2014, 13:25 Uhr

Weinlesefest im Rechnitzer Schlosspark

Die Rechnitzer Winzer luden zum gemeinsamen Weinlesefest ein
Am Sonntag fand nach langer Pause wieder ein Weinlese- und Erntedankfest statt. Bei wunderschönem Wetter begann das Fest mit dem Erntdankfest der katholischen Pfarrgemeinde Rechnitz in der Kirche, wo die Erntekrone gesegnet wurde. Anschließend fand im Schlosspark ein Frühschoppen mit der Trachtenkapelle Rechnitz unter der Leitung von Herrn Mag. Preinsperger statt. Der Weinbauverein konnte bereits am Vormittag sehr viele Gäste aus nah und fern begrüßen und mit unseren hervorragenden Rechnitzer Weinen und Speisen bewirten.

Festumzug mit Weinkönigin

Um 14 Uhr fand dann der Festumzug am Hauptplatz statt, wobei die einzelnen Gruppen versuchten, das Weinjahr einst und jetzt darzustellen. Danach gab es trotz eines heftigen Gewitters einen gemütlichen Ausklang im Schloßpark, wobei bis in die frühen Abendstunden gefeiert wurde.
Unter den zahlreichen Besuchern mischten sich auch sehr viele Ehrengäste: Landesrätin Michaela Resetar, LA Reinhard Jany, Norbert Sulyok, Bgm. Engelbert Kenyeri, Vizebgm. Erich Tellian, sowie die Burgenländische Weinkönigin Katharina I. und die Rechnitzer Marillenkönigin Nina I.

Mehr Fotos
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.