08.10.2014, 08:40 Uhr

Restaurierte Feuerwehrspritze in Badersdorf gesegnet

Im Rahmen eines Festaktes erfolgte die Segnung der restaurierten Feuerwehrspritze (Foto: FF Badersdorf)
Kürzlich fand im Beisein zahlreicher Ehrengäste die Segnung der restaurierten Feuerwehrspritze der FF Badersdorf aus dem Jahr 1888 statt.
Zugleich wurde der neue Ausstellungsraum gegenüber dem Feuerwehrhaus eröffnet. In mühevoller Kleinarbeit wurde die Feuerwehrspritze originalgetreu von Feuerwehrmitgliedern in fast 200 Arbeitsstunden restauriert. Gemeinsam mit der Gemeinde Badersdorf wurde mit dem Ausstellungsraum ein würdiger Platz zur Präsentation der Feuerwehrgeschichte von Badersdorf errichtet. Ortsfeuerwehrkommandant OBI Philipp Magdits dankte beim Festakt allen Beteiligten und hob den hohen Stellenwert, dieses Symbols eines bereits im 19. Jahrhunderts funktionierenden Feuerwehrwesens in der Gemeinde hervor. Durch die Ausstellung an diesem würdigen Platz soll der Vergangenheit gedacht und an die Wichtigkeit der Feuerwehren für unsere Gemeinden erinnert werden. Im Anschluss an den Festakt wurde die Bevölkerung zum gemütlichen Beisammensein ins Feuerwehrhaus geladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.