Badersdorf

Beiträge zum Thema Badersdorf

Die Badersdorfer Floriani absolvierten ihre Branddienstleistungsprüfung.
4

Badersdorf
27 Feuerwehrkameraden absolvierten Branddienstleistungsprüfung

10 Prozent aller Badersdorfer legen die Branddienstleistungsprüfung ab. BADERSDORF. Am 4. Juni 2021 haben 27 Feuerwehrmitglieder der FF Badersdorf die Branddienstleistungsprüfung in Bronze erfolgreich abgelegt. Dieser Akt setzt den Schlusspunkt hinter den Beschaffungsprozess des neuen Tanklöschfahrzeuges, welcher im Vorjahr gestartet wurde. Die Ablegung dieser praxisnahen Leistungsprüfung zeigt, dass die Mannschaft mit dem neuen Gerät umgehen kann. Erstmals haben 27 Feuerwehrmitglieder der FF...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Im Rahmen einer Feldmesse wurde der Gedenkstein gesegnet.
3

Badersdorf
Gedenkstein "800 Jahre Jubiläum" feierlich gesegnet

BADERSDORF. Am Sonntag, 30. Mai 2021, wurde anlässlich des 800 Jahr-Jubiläums von Badersdorf ein Gedenkstein aufgestellt und feierlich gesegnet. Der Stein soll die Aspekte: Jubiläumsjahr, christliche Werte und Herkunft bzw. Bodenständigkeit widerspiegeln. "Ein Dank gilt allen Mitwirkenden und der Steinmetzfirma Kalman - Rotenturm", so Bgm. Daniel Ziniel.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Spendenübergabe der Landjugend Burgenland an die Landjugend Österreich
v.l.n.r: Sabrina Kaipel, Landesleiterin Stv. LJ BGLD; Daniel Ziniel, Bgm. Badersdorf; Christoph Unger, Landesleiter LJ BGLD; Nikolaus Berlakovich, Präsident der Burgenländischen Landwirtschaftskammer; Ramona Rutrecht, Bundesleiterin Landjugend Österreich; Aloisia Bischof, Aloisia's Mehlspeiskuchl & Kaffeestub'n; Angela Hiermann, Bundesleiterin Stv., Landjugend Österreich; Julia Härtl, Landesleiterin LJ BGLD
2

Badersdorf
Landjugend Österreich bei Aloisia Bischof zu Gast

Die Landjugend Österreich möchte möglichst viele Spenden für die Erfüllung von Herzenswünschen sammeln. BADERSDORF. Im Rahmen des Projekts „Vernetztes Österreich“ wird gezeigt, wie stark die Landjugend in ganz Österreich ist. Einerseits werden in 9 Tagen alle 9 Bundesländer öffentlich bereist. Dabei wird aufgezeigt wie die öffentliche Verkehrsanbindung in den einzelnen Regionen ist. Andererseits wird die gemeinsame Schaffenskraft dafür verwendet Spenden für Kinder und Jugendliche mit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Neue Rotkreuz-Ortsstellenleiterinnen in Badersdorf:  Rudolf Luipersbeck, Barbara Roschal-Bogner, Julia Schnalzer und Daniel Ziniel
2

Badersdorf
Zwei neue Ortsstellenleiterinnen des Roten Kreuzes

BADERSDORF. In Badersdorf gibt es mit Barbara Roschal-Bogner und Julia Schnalzer zwei neue Ortsstellenleiterinnen des Österreichischen Roten Kreuzes. Bgm. Ziniel freut sich schon auf gute Zusammenarbeit, qualifizierte Schulungen und Veranstaltungen. Auch Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Rudolf Luipersbeck gratulierte den beiden.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das wunderschöne Biotop wird zum Jubiläum ebenfalls noch attraktiver gestaltet.
6

Badersdorf
Gemeinde feiert im burgenländischen Jubiläumsjahr 800 Jahre

Badersdorf wurde 1221 erstmals urkundlich erwähnt und stellt 2021 unter das Zeichen des Jubiläums. BADERSDORF. Die Gemeinde Badersdorf begeht heuer sein 800-jähriges Jubiläum. Dieses besondere Ereignis soll auch das Jahr 2021 prägen. Seit 1993 ist Badersdorf wieder selbstständige Gemeinde - davor war sie für 22 Jahre Ortsteil der Gemeinde Kohfidisch. Erster Bürgermeister war Franz Heiden, der bis 2017 die Funktion innehatte, ehe Nachfolger Daniel Ziniel als damals jüngster Bürgermeister im...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Badersdorfs Bürgermeister Daniel Ziniel

Gemeinde Badersdorf
Drei Fragen an Bürgermeister Daniel Ziniel

Welche Jahreszeit hast du am liebsten? Den Frühling, weil alles zum Leben erweckt wird, blüht und es noch nicht so heiß wie im Sommer ist. Wird es heuer noch eine Frühjahrssaison im Fußball geben? Ich bin zwar weniger der Fußballer, aber ich denke für eine Meisterschaft im Frühjahr wird es aufgrund der aktuellen Coronasituation sehr schwierig. Bei welchem Film musst du weinen? Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr, bei welchem Film ich zuletzt weinte. Ich muss schon froh sein, wenn ich einen Film...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Am Foto: Hans Pferschy, Klaus Deutsch, Andreas Preissler und Peter Paukovits

Badersdorf
Ufergehölzarbeiten sind abgeschlossen

BADERSDORF. Mit 26.02.2021 wurden die Ufergehölzarbeiten der Gemeinde Badersdorf abgeschlossen. Somit kann das Wasser wieder ordnungsgemäß abfließen. "Unser Danke gilt den Mitarbeitern des Landes Burgenland, der Firma Paukovits GmbH, der Jalits KG und der Gemeinde Badersdorf!", so Bgm. Daniel Ziniel.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Kommando bestätigt: Vizebgm. Elisabeth Schneller, KmdtStv Thomas Schneider, Kmdt Philipp Magdits, Bgm. Daniel Ziniel
8

Feuerwehr Badersdorf
Philipp Magdits und Thomas Schneider bestätigt

Die Kommandantenwahl der Feuerwehr Badersdorf erfolgte am 21. Feber. BADERSDORF. Am Sonntag, 21. Feber, fand unter Einhaltung der COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen die Jahreshauptdienstbesprechung mit anschließender Wahl des Feuerwehrkommandanten und seines Stellvertreter statt. Es wurde Bilanz über das Jahr 2020 gezogen, welches durch die Anschaffung des neuen TLFA 1000 in die Geschichte eingehen wird. Nach den Berichten der Referenten wurden Angelobungen und Beförderungen durchgeführt. Vier neue...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Feuerwehr Badersdorf war im Einsatz, um einen Bus aus dem Graben zu bergen.
2

Wintereinbruch
Fahrzeugbergung durch die Feuerwehr Badersdorf

BADERSDORF. Die Feuerwehr Badersdorf wurde am 8. Feber zu einer Fahrzeugbergung auf der Landesstraße Richtung Eisenberg alarmiert. Nach wenigen Minuten rückte sie mit 10 Mann zur Einsatzstelle aus. Ein Linienbus war bei viel Schneematsch auf der Fahrbahn in den Graben gerutscht. Mit Unterstützung des Gemeindetraktors konnte die Fahrzeugbergung rasch durchgeführt werden. Nach gut einer Stunde sind wir wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt. "Für unsere "neuen Aktiven" David, Fabian und Gerhard war...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
LA Doris Prohaska lädt zu Information und Bewegung im Bezirk Oberwart ein.

Bezirk Oberwart
Doris Prohaska lädt wieder zum "Dischgarian" ein

LA Doris Prohaska organisiert wieder abwechslungsreiche Vorträge und Aktionstage. Die ersten geplanten Termine wurden durch die Verlängerung des Lockdowns abgesagt. BEZIRK. "Dischgarian heißt es bei uns im Burgenland, wenn wir über Themen reden, die uns wichtig sind und uns bewegen. Und genau das bedeutet es auch für mich als Abgeordnete des Burgenländischen Landtags. Es ist mir ein persönliches Anliegen nahe an den Burgenländern und ihren Themen zu sein, ihnen zuzuhören und mein Wissen an sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Nikolaus und seine gruseligen Freunde von Ceteri Visitari waren in Oberwart unterwegs.
14

Bezirk Oberwart
Nikolaus brachte Geschenke und positive Stimmung

Der Nikolaus zog trotz Corona-Lockdown durch die Straßen und brachte Kinderaugen zum Strahlen. BEZIRK OBERWART. Trotz Lockdowns durfte der freundliche Mann mit Bischofsmütze und langem Bart seine Runden drehen. Der Hl. Nikolaus trotzte somit den strengen Bestimmungen des 2. Lockdowns, da er als adventlicher Bote - eine Ausnahmegenehmigung zum Nikolaustag bzw. -abend erhielt - für kleine Geschenke und positive Stimmung bei den Menschen - vor allem natürlich den Kindern sorgt. Damit schaute der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gelungenes Projekt der 3. Klasse VS Kohfidisch: Die Kinder errichteten Insektenhotels.
22

Badersdorf/Kohfidisch
Volksschüler schaffen ein Zuhause für Insekten

Schüler der Volksschule Kohfidisch errichteten acht Insektenhotels bei der Badersdorfer Teichanlage. BADERSDORF. Seit Jahren findet an der Naturparkvolksschule Kohfidisch im Frühjahr der Tag der Artenvielfalt statt. Leider mussten im vergangenen Schuljahr die geplanten Aktivitäten auf Grund der Corona – Pandemie verschoben werden. Nun war es endlich soweit und die geplanten Vorhaben konnten durchgeführt werden. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen: Acht Insektenhotels zieren seit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Team von Aloisia Bischof setzt auf die Initiative "Sichere Gastfreundschaft".

Badersdorf
Aloisia's Mehlspeiskuchl & Kaffeestub'n lässt sich testen

BADERSDORF. Das Unternehmen Aloisia's Mehlspeiskuchl & Kaffeestub'n in Badersdorf nimmt an der Initiative „Sichere Gastfreundschaft“ teil. "Das ganze Personal wird auf COVID- 19 getestet, um weiterhin für die Kunden da zu sein! Das Wohl unserer Gäste liegt uns nämlich sehr am Herzen", so Aloisia Bischof.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bgm. Daniel Ziniel mag schattige Plätze
1

Badersdorf
Drei Fragen an Bürgermeister Daniel Ziniel

Wo verbringst du heuer den Urlaub? Zuhause! Vielleicht gehen sich noch ein paar Tage bei einem Jungbürgermeisterkollegen in Salzburg aus. Wie holst du dir im Sommer Abkühlung? Ich suche mir schattige Plätze. Besuche im Freibad sind eher selten. Was ist dein Lieblingsgetränk? Im Prinzip Leitungswasser, abends darf es aber auch mal ein Sommerspritzer sein.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Michelle Latzko ist besonders gerne mit ihrem ständigen Begleiter Alvin in Badersdorf unterwegs.
2 15

Einfach näher dran in Badersdorf
Michelle Latzko liebt Spaziergänge in der Natur

Mit der frischgebackenen Tierärztin Michelle Latzko ging es durch ihre Heimatgemeinde Badersdorf. BADERSDORF (ms). Seit kurzem hat die 23-jährige Michelle Latzko ihr Veterinärmedizin-Studium abgeschlossen: "Es ergeben sich nun viele Möglichkeiten für mich - von der Tätigkeit in einem Labor bis hin zur eigenen Praxis. Ich habe mich noch nicht entschieden." Seit 2017 ist die Badersdorferin auch Jägerin: "Das liegt mir im Blut, alle in meiner Familie sind Jäger, so bin ich dann auch dazugestoßen....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Biotop beim Feuerwehrhaus wurde mit einer neuen Plane ausgestattet.
12

Gemeinde Badersdorf
Investitionen in Infrastruktur

BADERSDORF (ms). Die Ortsgemeinde Badersdorf investiert in viele Projekte. "Wir haben heuer eine Naturlaube bei den beiden Teichen errichtet. Vier Weinreben werden hochwachsend dort in Zukunft für Schatten sorgen. Auch das Naturbiotop beim Feuerwehrhaus wurde mit neuer Plane und Randleisten versehen. Ende August werden alle Arbeiten fertig sein", berichtet Bgm. Daniel Ziniel. Neues FeuerwehrautoIm Herbst bekommt die Feuerwehr auch eines neues TLF 1000 mit Allrad geliefert. "Die Beschlüsse sind...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Gemütlich geht es im Weinkeller von Mathias Jalits und seinen Topweinen zu.
6

Wirtschaft in Badersdorf
Von Topweinen bis zur mobilen Krankenpflege

BADERSDORF. Badersdorf hat neben idyllischer Landschaft auch wirtschaftlich und touristisch einiges zu bieten. So gibt es einige erfolgreiche Winzer, die von sich reden machen, wie Mathias Jalits, der erst kürzlich von Falstaff mit vier Sternen ausgezeichnet wurde. Aloisia Bischof ist mit ihrer "Mehlspeis & Kaffestubn" weit übers Südburgenland hinaus bekannt. Auch einige junge Unternehmerinnen haben sich in der Gemeinde angesiedelt. Manuela Jerabek hat sich 2017 als "Cranio Sacrale"-Praktikerin...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Anzeige
Manuela Jerabek ist Expertin für "Cranio Sacrale Balance"-Praktikerin.

Badersdorf
Cranio Sacral-Praktik bis Kinesiologie mit Manuela Jerabek

Badersdorferin Manuela Jerabek hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht. BADERSDORF. Manuela Jerabek wurde im Februar 1980 in Wien geboren. 2016 zog sie mit ihrer Familie nach Badersdorf. "Die Energetik mit all ihren Methoden ist nicht nur mein Hobby, sondern auch meine große Leidenschaft, welche ich nun seit 2017 beruflich ausübe. In der Natur fühle ich mich am Wohlsten. Ein kurzer Spaziergang, das Verweilen an Gewässern und ruhigen Wäldern hilft mir abzuschalten und mich in meine Mitte zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die heurige Inspizierung der FF Badersdorf fand im kleinen Kreis statt.

Im kleinen Kreis
Eine außergewöhnliche Inspizierung der FF Badersdorf

Gutes Zeugnis für die Feuerwehr Badersdorf bei der Inspizierung. BADERSDORF. Die heurige Inspizierung der Freiwilligen Feuerwehr Badersdorf durch Abschnittsfeuerwehrkommandant Alexander Wagner fand im Beisein von Bürgermeister Daniel Ziniel corona-bedingt nur in kleinem Kreis statt. Alle Bücher und die Organisation der Feuerwehr wurden überprüft, es konnten keine Mängel im Dienstbetrieb festgestellt werden. Wagner stellte der  Feuerwehr Badersdorf ein guten Zeugnis aus und dankte für den...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Julia Schnalzer ist als mobile Krankenpflegerin im Südburgenland unterwegs.
1 16

Badersdorf
Julia Schnalzer als Krankenpflegerin mobil im Südburgenland

Die erst 21-jährige Julia Schnalzer machte sich als mobile Krankenpflegerin im Südburgenland selbstständig. BADERSDORF. Die gebürtige Großpetersdorferin Julia Schnalzer wohnt seit nunmehr zwei Jahren in Badersdorf. In Wien absolvierte die engagierte Südburgenländerin die Ausbildung zur Krankenschwester. Als solche ist sie teilzeit auch im Klinikum Favoriten (ehemals Kaiser Franz Josef Spital) in der Onkologie tätig. "Die Onkologie hat mich schon immer interessiert, es war auch in meiner Familie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bio-Eier vom Mayer gibt es auch im Automat.
1

Badersdorf
Bio-Eier vom Bauern aus Automat

"Innovativ und regional!" haben die Bio-Bauern Bernhard und Daniel Mayer aus Badersdorf miteinander vereint. BADERSDORF. "Innovativ und regional - das sind Schlagworte der Zukunft! In Badersdorf wird beides gleich miteinander verbunden. Denn die Brüder und Bio-Bauern Bernd und Daniel Mayer aus Badersdorf hatten die Idee einen Eierautomat, der 24 Stunden täglich zugänglich ist, aufzustellen. „Geplant war diese Aktion schon länger, doch die derzeitige Corona-Krise hat das Ganze jetzt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Patrick Woppel war auf einem Waldweg zwischen Badersdorf und Woppendorf unterwegs.
1 17

Unsere Erde
Müll einsammeln beim Spazierengehen in Bezirk Oberwart

Nachdem in vielen Gemeinden Flurreinigungen abgesagt wurden, nehmen Privatpersonen die Sache selbst in die Hand und sammeln beim Spaziergang gleich Müll mit ein. BEZIRK OBERWART. Durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronaviruses fallen in den kommenden Wochen auch geplante Flurreinigungen im Bezirk Oberwart aus. Nun hatten einige Personen aus dem Bezirk Oberwart die Idee, den täglichen Spaziergang gleich zu nutzen, um Müll vom Straßenrand einzusammeln und somit auch dem Umweltgedanken...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.