02.07.2017, 10:00 Uhr

47. Internationales ASVÖ Fußballvergleichsturnier in Pinkafeld

Wann? 09.07.2017

Wo? Sportplatz, Mühlbachweg, 7423 Pinkafeld AT
Sie freuen sich auf das ASVÖ-Bundesturnier: Karl Nemeth, Jennifer Posch, Felix Stumpf und Alexander Diridl (Foto: ASVÖ Burgenland)
Pinkafeld: Sportplatz |

Acht Teams küren den ASVÖ-U13-Bundesmeister am Sportplatz Pinkafeld. Zum Finale haben sich hochkarätige Gäste angesagt.

PINKAFELD. Vom 7. bis 9. Juli wird in Pinkafeld das 47. Internationale ASVÖ Fußballvergleichsturnier für U13-Mannschaften ausgetragen. Es spielen an diesen drei Tagen die Auswahlmannschaften von Wien, Oberösterreich, Steiermark, Vorarlberg, Kärnten, Tirol und dem Burgenland um den Titel des ASVÖ-U13-Bundesmeisters.
Mit der Auswahl des Komitates Vas nimmt auch eine Gästemannschaft aus Ungarn an diesem Turnier teil. Das Turnier findet in memoriam Josef Kopal, des im Jänner im 80. Lebenjahr verstorbenen Ehrenpräsidenten des ASVÖ-Wien, statt.


Burgenländische Auswahl


IIn der burgenländischen Auswahl sind mit Jennifer Posch und Felix Stumpf (Pinkafeld), Annalena Sauhammel (Loipersdorf-K.), Milan Martinov (Oberwart) und Michele Putz (Kemeten) auch fünf Akteure aus dem Bezirk dabei. Außerdem gehört SCP-Nachwuchsleiter Alexander Diridl dem ASVÖ-Trainerstab an.
Der Präsident des ASVÖ Burgenland, Robert Zsifkovits, hofft auf einen zweiten Turniersieg seiner Auswahl. Bis jetzt konnte erst einmal, nämlich 2010, der Pokal ins Burgenland geholt werden.
Kompletter U13-Kader: Nick Fuhrmann (Neusiedl), Lukas Graßl (Parndorf), Thomas Lamster (Mönchhof), Jan Reiter (Gattendorf), Tobias Stöger, Justin Strodl, Tim Harrer, Stefan Trimmel, Niklas Lang (alle Mattersburg), Felix Stumpf, Jennifer Johanna Posch (beide Pinkafeld), Annalena Sauhammel (Loipersdorf-Kitzladen), Milan Martinov (Oberwart), Michele Putz (Kemeten), Dominik Kracher (Neuberg), Bojan Muzsi (Güssing)

Mattersburg-Profis am Sonntag

Die SVM-Profis Markus Kuster und Patrick Bürger sind am Finaltag dabei und werden für Autogramme zur Verfügung stehen.

Programm im Detail

Freitag, 7. Juli 2017
15:30 Uhr Offizielle Eröffnung
16:30 Uhr Vorarlberg – Tirol
17:20 Uhr VAS Auswahl (HUN) – Kärnten
18:10 Uhr Wien – Steiermark
19:00 Uhr Oberösterreich – Burgenland

Samstag, 8. Juli 2017
09:00 Uhr Wien – Vorarlberg // VAS Auswahl (HUN) – Burgenland
09:50 Uhr Steiermark – Tirol // Kärnten – Oberösterreich
10:50 Uhr Steiermark – Vorarlberg // Kärnten – Burgenland
11:40 Uhr Wien – Tirol // VAS Auswahl (HUN) – Oberösterreich

Sonntag, 9. Juli 2017
08:30 Uhr Spiel um Platz 7 // Spiel um Platz 5
09:30 Uhr Spiel um Platz 3
10:30 Uhr Finale (anschließend Siegerehrung)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.