Auf dieser Seite werden die Beiträge rund um den Frauenfussball in Österreich, die von Regionauten und Redakteuren auf meinbezirk.at veröffentlicht sind, zusammengefasst. Dazu ist es wichtig, diese mit "Frauenfussball in Österreich" zu beschlagworten ("taggen").

Wöchentlich werden auch Beiträge auf der Facebookseite verlinkt!

Alles zum Thema Frauenfussball in Österreich Burgenland

Beiträge zum Thema Frauenfussball in Österreich Burgenland

Sport

Derbytime in Neusiedl am See

Kommenden Sonntag ist es wieder soweit, die Damen Fußball Mannschaften aus Neusiedl und Mönchhof treffen in der 5. Runde der Landesliga aufeinander! Sonntag 30.9.2018-16:00 kommt vorbei bei freiem Eintritt;)

  • 24.09.18
Sport
Stefanie Koch-Lefevre hatte in dieser Szene die Topmöglichkeit aufs 1:0.
100 Bilder

Südburgenland nach 0:2 weiter punktelos

Auch gegen den FC Bergheim geht der FC Südburgenland als Verlierer vom Platz. Das 1b-Team vergibt gegen Hof/Straden viele Chancen und zwei Punkte. OLBENDORF. Der Trainereffekt beim FC Südburgenland blieb aus. Nach der 1:8-Pleite in Innsbruck, bei der sich Abwehrspielerin Barbara Weber schwer verletzte - auf diesem Wege noch einmal gute Besserung - trennte sich der FC Südburgenland von Trainer Michael Erhart. Gegen den FC Bergheim stand erstmals Rene Mahlknecht an der Seitenlinie. Sein Ziel ist...

  • 23.09.18
Sport
Die Südburgenländerinnen jubelten über die frühe Führung. Am Ende kostete die fragwürdige Verlängerung der Nachspielzeit von Schiedsrichter Serdar Cetin zumindest einen Punkt.
51 Bilder

Bittere 1:2-Heimniederlage für den FC Südburgenland

Der FC Südburgenland verlor erst in Minute 98 das Match gegen den SKV Altenmarkt. OLBENDORF. Für den FC Südburgenland ging es bei der Heimdoppelrunde am Sonntag zunächst in der Planet Pure Frauenbundesliga gegen den SKV Altenmarkt. Bereits mit der ersten Möglichkeit brachte Stefanie Koch-Lefevre die Südburgenländerinnen in Front (7.). Danach entwickelte sich ein eher mäßiges Spiel auf beiden Seiten mit nur wenigen Torraumszenen. So blieb es auch beim letztlich verdienten 1:0 zur Pause. Nach...

  • 10.09.18
Sport
Das österreichische Frauen-Nationalteam beendete die WM-Qualifikation mit einem klaren Heimsieg.
144 Bilder

Österreichs Frauen-Nationalteam feiert 4:1-Sieg gegen Finnland

Zweimal Nicole Billa, Sarah Zadrazil und Viktoria Pinther fixieren Heimsieg zum Ende der WM-Qualifikation WR. NEUSTADT. Die Chance auf ein WM-Ticket war zwar vorbei, aber im letzten Qualifikationsspiel gegen Finnland wollte sich Österreichs Frauen-Nationalteam mit einem Sieg und guter Leistung verabschieden. Und das gelang, denn von Beginn weg waren die Österreicherinnen nach vorne orientiert und kamen auch bald zur verdienten 1:0-Führung. Nach einer Flanke von Katharina Schiechtl eroberte im...

  • 05.09.18
Sport
Der SKN St. Pölten wurde Frauen-Mannschaft der Saison.
4 Bilder

Frauenfußball in Österreich
Maria Gstöttner und SKN St. Pölten gewinnen Bruno 2018

Valon Berisha und Red Bull Salzburg gewinnen bei den Herren die Trophäe. WIEN. Die 22. Bruno-Gala fand heuer im Volkstheater statt. Die Auszeichnungen in den Hauptkategorien Spieler der Saison bzw. Spielerin der Saison gingen an Valon Berisha (Red Bull Salzburg) und Maria Gstöttner (SV Neulengbach Frauen). Die Mannschaften der Saison wurden der FC Red Bull Salzburg und SKN St. Pölten Frauen. Aufsteiger der Saison war Smail Prevljak vom SV Mattersburg. Maria Gstöttner, Spielerin der Saison:...

  • 05.09.18
Sport
Die Spielerinnen des Frauen-Nationalteams bereiten sich auf Finnland vor.
45 Bilder

Das Frauen-Nationalteam gastiert wieder in Bad Tatzmannsdorf

Österreichs Frauen-Nationalteam bereitet sich auf das WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland im AVITA vor. BAD TATZMANNSDORF. Dominik Thalhammer und sein Team sind wieder in Bad Tatzmannsdorf zu Gast, um sich auf das WM-Qualifikationsspiel gegen Finnland am Dienstag, 4. September, um 17 Uhr in Wr. Neustadt vorzubereiten. Der ORF zeigt das Match Live auf ORF 1. Nach fünf intensiven Einheiten verordnete ÖFB-Teamchef Dominik Thalhammer den Spielerinnen am Freitag eine kurze Verschnaufpause. Mit...

  • 01.09.18
Sport

Damenfußball in Neusiedl am See startet mit 2ter Mannschaft

Auf Grund des steigenden Interesses, hat man sich in Neusiedl am See kurzerhand entschlossen eine 2. Damenmannschaft zu gründen. Diese soll in erster Linie ganz jungen Mädchen die Möglichkeit geben, Spielpraxis zu sammeln- unterstützt von den etwas älteren Spielerinnen welche sich vom doch schon relativ hohen Niveau der Landesliga etwas zurücknehmen wollen aber dennoch den Spaß am Fußball nicht verlieren möchten. Gestartet wird kommendes Wochenende in der 2. Klasse B des Wr....

  • 30.08.18
  •  1
  •  1
Lokales
Katharina Geschray und Anna Amtmann führten durch Oberschützen - vom Hauptplatz bis zum Haus der Volkskultur.
11 Bilder

Einfach näher dran in Oberschützen mit Anna Amtmann

Mit Fußballerin Anna Amtmann und Katharina Geschray ging es durch Oberschützen. OBERSCHÜTZEN. Anna Amtmann spielt seit etwa 10 Jahren Fußball und gehört nunmehr zum Bundesliga-Kader des FC Südburgenland. Begonnen hat sie aber am Heimplatz im Nachwuchs vom UFC Oberschützen, einem von zwei Fußballvereinen in der Gemeinde. "Ich habe von der U8 bis U14 in Oberschützen gespielt, zunächst im Tor. Ab der U12 dann abwechselnd als Torhüterin und Feldspielerin. Schließlich hat es mir heraußen dann...

  • 28.08.18
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland 1b konnten nach dem 5:2-Heimsieg jubeln.
61 Bilder

Südburgenland 1b feierte 5:2-Erfolg im ersten Heimmatch gegen LUV Graz II

Trotz vieler ausgelassener Topchancen und Pausenrückstand gingen die Südburgenländerinnen als verdiente Siegerinnen vom Platz. OLBENDORF. Im Duell zweier 1b-Teams wollte der FC Südburgenland gegen LUV Graz im ersten Heimspiel drei Punkte einfahren, was auch gelang, obwohl der Start äußerst bitter verlief. Bereits nach drei Minuten ging eine abgerissene Flanke über Torhüterin Sarah Gärtner-Horvath an den Pfosten und sprang vom Körper der hineinrutschenden Jeannine Gressler über die Linie. Die...

  • 26.08.18
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland jubelten über den Aufstieg im ÖFB Ladies Cup.
3 Bilder

Ziel beim FC Südburgenland bleibt Klassenerhalt

Im ÖFB Ladies Cup gab es den ersten Erfolg in der neuen Saison mit dem Sieg bei LUV Graz. OBERWART (ms). Für den FC Südburgenland startet die Meisterschaft gleich mit zwei schweren Auswärtsspielen bei Vizemeister Landhaus und Meister St. Pölten. "In den Spielen gegen Landhaus und St. Pölten ist wenig zu erwarten, wir werden aber unser Bestes geben", so Trainer Michael Erhart, der als Ziel in der Bundesliga den Klassenerhalt ausgibt: "In der Vorsaison haben wir in den wichtigen Partien einen...

  • 13.08.18
Sport
Der FC Südburgenland (li., Annalena Sauhammel) brachte Bad Sauerbrunn (re., Kamilla Hegedüs) ordentlich ins Straucheln.
16 Bilder

FC Südburgenland 1b feiert 7:0-Schützenfest gegen Bad Sauerbrunn

Kommenden Sonntag geht es für den FC Südburgenland im Ladies Cup zu LUV Graz. MISCHENDORF. Bei hochsommerlichen Temperaturen empfing der FC Südburgenland 1b in Mischendorf die Mädels vom SC Bad Sauerbrunn. Bereits vor der Pause hatten die Südburgenländerinnen gegen ambitionierte Sauerbrunnerinnen einige Topmöglichkeiten, wobei nur ein schöner Heber von Hanna Graf auch den Weg ins Netz fand (25.). Auf der Gegenseite musste Torfrau Jennifer Posch nur einmal wirklich eingreifen, um einen Ball über...

  • 05.08.18
Sport
Nadine Dotter erzielte gegen Neusiedl/See gleich vier Tore.
44 Bilder

Zwei Siege und eine Niederlage für den FC Südburgenland

Der FC Südburgenland absolvierte drei Testspiele binnen vier Tagen und zeigte dabei phasenweise auf. SZOMBATHELY/GOBERLING. Der FC Südburgenland absolvierte am Wochenende zwei Testspiele. Ein gemischtes Team aus Bundesliga und 1b spielte Samstag bei Viktoria-Haladas in Szombathely. Das 1b-Team empfing in Goberling am Sonntag Neusiedl/See. Bereits am Donnerstag gab es ein Match bei Zweitligist Krottendorf, das der FC Südburgenland mit 2:1 (0:1) gewann. Die Tore erzielten Viktoria Vörös und...

  • 30.07.18
Sport
Stefanie Lefevre und Susanna Koch heirateten im Schloss Hernstein.
6 Bilder

Hochzeit der Oberwarterin Susanna Koch mit Stefanie Lefevre

OBERWART/HERNSTEIN. Susanna Koch aus Oberwart, Kapitänin des FC Südburgenland, und Stefanie Lefevre gaben sich am Samstag das Ja-Wort im traumhaften Ambiente des Schlosses Hernstein bei Wien. Unter den ersten Gratulanten bei der Hochzeit war neben Familie und Freunden, sowie zahlreichen Teamkolleginnen vom FC Südburgenland auch ASVÖ Burgenland-Präs. Robert Zsifkovits. Wo: Seminarhotel Schloss Hernstein, Berndorfer Strau00dfe 32, 2560 Hernstein ...

  • 16.07.18
  •  1
Sport
Petra Mitter wechselt innerhalb der Bundesliga vom FFC Vorderland zum SKV Altenmarkt.
3 Bilder

Frauenfussball in Österreich - Transferübersicht

Auf dieser Seite werden - soweit es von Vereinen bekanntgegeben wurde - schrittweise die Transfers aller Ligen und Klassen zusammengefasst. (Stand 13.7.2018) Planet Pure Frauenbundesliga SKV Altenmarkt Frauen Zugänge: Andrea Gurtner (Kleinmünchen), Petra Mitter (Vorderland), Vanessa Rauter (MFFV 23), Julie Gebhartl (Sportklub), Lisa Prader (Göttlesbrunn), Petra Stanislavska, Nicole Bauer, Sabrina Stefancic (alle Erlaa), Fiona Hager (Willendorf), Sophie Grafl (Bad Sauerbrunn), Lara Kürner...

  • 09.07.18
Sport
Das U16-Team aus dem Burgenland belegte Platz 6 in der Endwertung.
20 Bilder

Burgenlands U16-Kickerinnen holten Platz 6 beim Coca-Cola Girls Cup

Im Kader der Burgenländerinnen standen fünf Spielerinnen vom FC Südburgenland und eine Kickerin der SV Oberwart. BEZIRK OBERWART. Am Wochenende ging in Mattersburg das Bundesfinale im Coca Cola-Cup über die Bühne. Bei den Burschen ging der Titel in einem spannenden Wiener Derby zwischen Austria und Rapid an die U12-Nachwuchs-Veilchen, die Rapid mit 1:0 besiegten. Im Spiel um Platz 3 gewann der Nachwuchs von Sturm Graz im Penaltyschießen gegen die SV Ried mit 6:5. Burgenlands Vertreter belegten...

  • 20.06.18
Sport
Besuch im Camp: Teamchef Dominik Thalhammer, LH Hans Niessl, Kapitänin Viktoria Schnaderbeck und Bernd Dallos
2 Bilder

ÖFB-Frauennationalteam trainierte in Steinbrunn

Das Frauen-Nationalteam von Dominik Thalhammer bereitete sich auf die beiden wichtigen WM-Qualifikationsspiele in Finnland und Israel vor. STEINBRUNN. Während sich die Herren A-Nationalmannschaft des ÖFB in Bad Tatzmannsdorf auf das Ländermatch gegen Rekordweltmeister Brasilien vorbereitet, war das Frauen-Nationalteam von Dominik Thalhammer einige Tage im Landessportzentrum Viva in Steinbrunn zu Gast. Für die Spielerinnen geht es in den nächsten Tagen noch um die theoretische Chance, doch noch...

  • 07.06.18
Sport

Die Bezirksrundschau Oberwart (BRO) schrieb ...

… vor 10 Jahren 8:2-Kantersieg für den FCS - Südburgenländerinnen deklassierten Kleinmünchen Der Torreigen startete bereits nach 3 Minuten als Stephanie Zlatarits zum 1:0 traf. Sieben Minuten später jubelte die 15-Jährige erneut. Susanna Koch erhöhte auf 3:0, ehe im Finish der 1. Halbzeit Zlatarits noch zwei Treffer draufsetzte (41.,45.). Nach der Pause vergab zunächst Veronika Tajmel einen Sitzer aufs 6:0, ehe Kleinmünchen zum 5:1 durch ein Elfertor von Eva-Maria Wirtitsch (50.) bzw. 5:2...

  • 30.05.18
Sport
Franziska Thurner entschlüpfte hier Tina Charwat und setzt zum Heber an, der allerdings nur an die Querlatte ging.
87 Bilder

FC Südburgenland kassiert zwei Heimniederlagen in Loipersdorf

Die Bundesligaelf verlor mit 0:3 gegen Altenmarkt, das 1b-Team unglücklich 2:3 gegen Erlaa. LOIPERSDORF. Am Sonntag kam es für den FC Südburgenland zur letzten Heimrunde in der Saison und das in doppelter Ausführung. In der Frauenbundesliga traf das Team von Michael Erhart auf den SKV Altenmarkt, in der 2. Frauenliga Ost/Süd ging es gegen den ASK Erlaa. Von Beginn an zeigten sich die Altenmarkterinnen mit den Ex-Südburgenländerinnen Stefanie Schneeberger und Lisa-Marie Zmek im Kader aggressiv...

  • 29.05.18
Sport
Erfolgreiche Zwischenbilanz nach Projektstart: Anna Patsios ("Mädchen am Ball“ Projektleiterin), Christian Illedits (ASKÖ Präsident und Landtagspräsident), Stefanie Schneeberger (U19 Frauen-Nationalteam) und Sophie Grafl (U17 Frauen-Nationalteam), Dominik Thalhammer (ÖFB Frauen-Nationalmannschaft Teamchef), Thomas Mandl (Ex-Nationaltorhüter, ASKÖ Bewegungscoach)
3 Bilder

Projekt „Mädchen am Ball“ sorgt für weiblichen Fußballnachwuchs im Burgenland

ASKÖ-Präs. Christian Illedits und ÖFB Frauen-Nationalteamchef Dominik Thalhammer stellen Projekterfolge und heimische Frauen-Nationalteamspielerinnen vor. DRASSBURG. Neben Stefanie Schneeberger (U19) und Jelena Dordic (U19) steuert das Burgenland seit kurzem mit Sophie Grafl (U17) einen weiteren erfolgreichen Export zum österreichischen Frauen-Nationalteam bei. Wie wichtig Fußball-Frühförderung auch für Mädchen ist, zeigen die rasant steigenden Teilnehmerzahlen des Projekts. Mit momentan 600...

  • 28.05.18
  •  1
Sport
hintere Reihe stehend: Trainer Christian Kirnbauer, Anastasia Hasewend, Violet Ferrer, Lea Schiller, Rhea Gamauf, Johanna Grabner, Cheyenne Puchegger. vordere Reihe hockend: Alina Ritter, Lisa Marlovics, Nina Herold, Lena Konrad. nicht am Bild, weil verletzt: Tabea Pomper
4 Bilder

4. Platz für die NMS Markt Allhau beim Fußball-Schülerliga-Landesfinale der Mädchen

Donnerstag, 24. Mai 2018 Bei der heurigen Landesmeisterschaft in Oberpullendorf der Schülerliga-Mädchen im Fußball erreichte die NMS Markt Allhau den 4.Platz. Wie im Vorjahr standen sich mit dem BRG Oberpullendorf, der NMS Eisenstadt (Theresianum), dem Gymnasium Neusiedl und der NMS Markt Allhau die 4 besten Teams des Burgenlandes gegenüber, die sich über die Vorrunde bis ins große Finale vorgekämpft hatten. Bereits zum 4. Mal in Folge gelang es unserer NMS sich für dieses Landesfinale zu...

  • 24.05.18
Sport
Der FC Südburgenland ist seit 15 Jahren als Bundesligist das Aushängeschild des burgenländischen Frauenfussballs.
8 Bilder

Kurzinterviews mit den burgenländischen Frauenfussball-Vereinen

Die Vereinsvertreter vom FC Südburgenland, SC Bad Sauerbrunn, SV St. Margarethen und SC Neusiedl beantworteten die Fragen der Bezirksblätter zum Scheitern einer Frauenliga und die Chancen durch den geplanten Frauencup. BGLD. Die Bezirksblätter luden die Vereinsvertreter, die bei der Sitzung über eine Frauenliga im Burgenland entschieden, zu einem Kurzinterview ein. Sie sprachen über das Für und Wider einer Frauenliga, die jetzige Situation im jeweiligen Verein und auch die Chancen, die sie im...

  • 22.05.18
  •  1
Sport

Kommentar: Viele Chancen im Frauenfussball vergeben

Nach Jahren scheiterte der Versuch einer Frauenliga im Burgenland, nun soll ein Frauencup Aufbauarbeit leisten. Während in anderen Bundesländern der Frauenfussball zumindest eine stabile Ligabasis aufweist - auch wenn die Rahmenbedingungen nach wie vor für fast alle Vereine und Teams sehr schwierig sind, hat man im Burgenland erneut eine solche Chance vergeben. Dass es seit Jahren nicht möglich ist, zumindest eine Liga aufzubauen - das geht natürlich nur schrittweise und braucht Zeit - zeigt,...

  • 21.05.18
Sport
Der FC Südburgenland ist seit 15 Jahren als Bundesligist das Aushängeschild des burgenländischen Frauenfussballs.
11 Bilder

Weiter keine burgenländische Frauenliga im Fußball

Das Burgenland bleibt das einzige Bundesland ohne eigene Frauenliga. Dafür feiert der Frauencup ein Comeback. BURGENLAND. Seit nunmehr gut zwei Jahren wird im Burgenland wieder an einer eigenen Frauenliga gebastelt. Eine solche hat es in der Vergangenheit bereits mehrmals gegeben. Anfang der 2000er Jahre wurde sie eingestellt und einige Jahre später (Saison 2010/11) versucht, sie zu revitalisieren. Das endete aber nach zwei Saisonen mit gerade zwei noch aktiven Landesliga-Teams. Seit damals...

  • 21.05.18
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland beim Jubelselfie nach dem 1:0-Auswärtssieg.
3 Bilder

Mit 1:0-Sieg fixiert FC Südburgenland den Klassenerhalt

Franziska Thurner lässt mit Goldtor beim FFC Vorderland die Südburgenländerinnen jubeln. SÜDBURGENLAND. Der FC Südburgenland schaffte mit einem knappen 1:0-Auswärtserfolg in Vorarlberg beim FFC Vorderland den vorzeitigen Klassenerhalt. Nachdem LUV Graz in der Vorwoche gegen Vorderland einen 3:0-Sieg feierte und am Samstag in Altenmarkt 3:3 spielte, war wieder ein wenig Zittern angesagt. Thurner mit dem Goldtor Dank einer großartigen kämpferischen Leistung gegen starke Vorarlbergerinnen,...

  • 21.05.18
  •  2