Osttiroler Manufakturen am Brunecker Weihnachtsmarkt

Der Stand am Graben mit Mitgliedern der „Osttiroler Manufakturen“.
  • Der Stand am Graben mit Mitgliedern der „Osttiroler Manufakturen“.
  • Foto: Osttiroler Manufakturen
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Brunecks Weihnachtsmarkt ist neben Bozen und Meran der von italienischen Gästen am meisten frequentierte „Mercatino“. Geschätzt wird besonders die heimelige Atmosphäre am Graben und die angebotenen Produkte, die aus regionaler Handwerksproduktion stammen müssen.
Osttirol ist mit Handtaschen aus Holz (Fa. Matterberger/ Mahota), Glaserzeugnissen (Fa.GEMOS), Schmiedeerzeugnissen von Moser, Dölsach, Unterrainer, Matrei und Mayr, Lienz, Holzdrechselprodukten (Fa. Wolsegger), Kosmetikprodukten aus Schafmilch und Schafwollerzeugnissen (Villgrater Natur), Duftölen (Unterweger) und Holzskulpturen (Sepp Brugger, Matrei) vertreten. Produkte aus Keramik bieten die Firmen Dichtl und Tonlodn Matrei an. Dekorationsartikel aus Holz und Metall fertigt die Fa. Defholzer Tirol aus Hopfgarten i. Def..

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen