Fußball 2. Klasse A
SG Defereggental stürzt den Tabellenführer

Die SG Defereggental feierte gegen den den SK Grafendorf einen 5:3 Sieg.
  • Die SG Defereggental feierte gegen den den SK Grafendorf einen 5:3 Sieg.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

Die Deferegger besiegen den SK Grafendorf mit 5:3

ST. JAKOB (peka). Im Spitzenspiel in der 2. Klasse A mussten die Deferegger bereits nach wenigen Augenblicken einem Rückstand hinterherlaufen. Peter Tillian brachte den Tabellenführer aus dem Gailtal mit 1:0 in Führung. Aber die Antwort der Heimischen ließ nicht lange auf sich warten, Rainhard Gasser sorgte vom Efmeterpunkt für den Ausgleich. Danach erlebten die Zuseher eine sehr ausgeglichene Partie in der den Gästen in der 39. Minute der neuerliche Führungstreffer durch Patrick Steiner gelang. Aber auch diesmal schlugen die Deferegger durch Daniel Monitzer fast postwendend zurück.
Mit einem Doppelschlag zu Beginn der zweiten Halbzeit gingen die Gastgeber dann mit 4:2 in Führung. Florian Brunner und Daniel Monitzer konnten sich dabei als Torschützen feiern lassen. Die Grafendorfer steckten aber nicht auf und kamen in der 62. Minute durch den zweiten Treffer von Peter Tillian wieder zurück ins Spiel. Danach drängten die Gäste auf den Ausgleich, fingen sich aber immer wieder an der gut gestaffelten Abwehr der Brunner-Elf fest. Für die engültige Entscheidung sorgte dann kurz vor dem Schlusspfiff Marcel Kleinlercher, er verwandelte einen Freistoß zum 5:3 Endstand.

Weitere Ergebnisse


Nussdorf 1b - TSU Nikolsdorf 6:1 (4:0)

Tore: Philipp Lugger (9., 37.), Hubert Pichler (21.), Tobias Jeller (23.), Asim Kasupovic (76., 87.) bzw. Marko Anusic (66.)

SV Oberdrauburg - SV Rapid Lienz 1b 1:0 (1:0)

Tor: Dario Lovrec (1.)

Lokomotive Matrei - TSU Ainet 4:2 (0:0)
Tore: Rene Mattersberger (54., 56.), Julian Wolsegger (64.), 1 ET bzw. Emanuel Kollnig (68.), Mathias Jost (76. FE)

Weitere Sportnachrichten aus Osttirol

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen