Zwei Heimerfolge für Lienzer Kicker

Grund zum Jubeln hatten die Kicker von Rapid Lienz nach ihren letzten beiden Heimerfolgen.
  • Grund zum Jubeln hatten die Kicker von Rapid Lienz nach ihren letzten beiden Heimerfolgen.
  • Foto: Brunner Images
  • hochgeladen von Claudia Scheiber

LIENZ (strope). Nachdem die Grün-Weißen am Mittwoch Abend den Tabellenführer aus Sachsenburg mit einer wahren Galavorstellung 6:1, durch Tore von Lukas Steiner (2), Thomas Schaunig, Mario Steiner, Dominik Müller und Christopher Korber, besiegen konnten, trafen die Schützlinge von Bernhard Hanser drei Tage später auf den SV Lind.
Vor allem in der ersten Halbzeit konnten die Lienzer an die Leistung aus dem Sachsenburg Spiel nahtlos anknüpfen. Nach einer halben Stunde führten die Heimischen durch Treffer von Dominik Müller, Christopher Korber und Thomas Schaunig mit 3:0. Nach dem Seitenwechsel machte sich bei den Lienzern doch ein gewisser Kräfteverschleiß bemerkbar und so konnte man einige vielversprechende Angriffe nicht erfolgreich zu Ende spielen.
Dennoch erhöhte Christopher Korber aus einem Foulelfmeter auf 4:0. In der 74. Minute verkürzten die Linder auf 4:1 und hatten danach noch Chancen auf den zweiten Treffer. Doch Lienz-Keeper Christoph Stocker war nicht mehr zu bezwingen.
Den Schlusspunkt setzte dann kurz vor dem Abpfiff der eingewechselte Markus Sumerauer. Er traf in der 89. Minute zum 5:1 Endstand.

Autor:

Claudia Scheiber aus Osttirol

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.