120 neue Plätze für Kids in Ottakring

In Niedrigenergiebauweise wird der neue Kindergarten an der Johann-Staud-Straße errichtet.
2Bilder
  • In Niedrigenergiebauweise wird der neue Kindergarten an der Johann-Staud-Straße errichtet.
  • Foto: KAV
  • hochgeladen von Andrea Peetz

OTTAKRING. (ah). Mehr Platz für Ottakringer Kinder: Mitte des Jahres wird der neue zweigeschoßige Betriebskindergarten eröffnet. Die Kosten für die 120 Betreuungsplätze belaufen sich auf 4,5 Millionen Euro.
Die Fassade ist fertig, Fenster und Türen wurden bereits eingebaut. In den kommenden Wochen wird der Estrich in den sechs Gruppenräumen eingebracht und das Stahlvordach montiert. Danach gehen die Innenausbauarbeiten weiter. Mit der Gestaltung des 2.000 Quadratmeter großen Gartens wird im Frühling begonnen.

Betriebszeiten angepasst
Betrieben wird der Kindergarten von den Kinderfreunden, zur Verfügung stehen soll er vor allem den Mitarbeitern. Die Betriebszeiten werden auf die Arbeitszeiten abgestimmt. "Wenn die Eltern Nachtdienst haben, können die Kinder hier auch übernachten", so Sozialstadträtin Sonja Wehsely. Anmelden kann man sich für die neue Betreuungseinrichtung unter 01/491501950.
Haben Sie Fragen zum Bauprojekt? Dann schreiben Sie per E-Mail an wilhelminenspital.neu@wienkav.at

In Niedrigenergiebauweise wird der neue Kindergarten an der Johann-Staud-Straße errichtet.
Beim Spatenstich im April 2013 packten die Kinder gleich selbst mit an.
Autor:

Andrea Peetz aus Wien

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.