26.10.2017, 08:49 Uhr

Traktor rammt Moped in Naarn: 18-Jähriger schwer verletzt

Der Mopedlenker aus Mitterkirchen kam am 25. Oktober 2017 aus Richtung Schwertberg, als er auf einer Kreuzung plötzlich einen Traktor krachte. (Foto: Michael Schütze/fotolia)

Ein Landwirt aus Naarn hat beim Abbiegen mit seinem Traktor den Mopedlenker übersehen. Der 18-Jährige erlitt schwere Verletzungen am Arm.

NAARN. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 77-jährige Landwirt aus Naarn am 25. Oktober 2017 um 14:50 Uhr mit seinem Traktor samt zweier Ladeanhänger im Gemeindegebiet von Naarn auf dem Güterweg Niedersebern, um von dort nach links in die Oberwagramer Straße einzubiegen.

Beim Einbiegen übersah er den mit seinem Moped aus Richtung Schwertberg kommenden und bevorrangten 18-Jährigen aus Mitterkirchen. Der Bursch prallte gegen den Traktor und kam zu Sturz.

Er wurde vom NAW-Team Perg erstversorgt und vom Roten Kreuz Perg mit schweren Armverletzungen ins Unfallkrankenhaus Linz gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.