Moped

Beiträge zum Thema Moped

Symbolfoto

Zeugen gesucht
15-Jähriger nach Moped-Unfall in Kittsee schwer verletzt

HAINBURG/KITTSEE. Ein 15-jähriger Bursche aus Hainburg war am Freitag, 30. Juli 2021 gegen 18 Uhr auf der L 50 von Berg kommend Richtung Kittsee mit dem Moped unterwegs. Beim Kreisverkehr (Höhe Billa) fuhr er aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto. Der Bursche wurde dabei schwer verletzt. Derzeit befindet er sich auf der Intensivstation und konnte zum Unfallhergang noch nicht befragt werden. Eine Freundin der Familie bittet mögliche...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Symbolfoto

Haslau-Maria Ellend
Urkundenfälschung: Jugendlicher mit gebasteltem Kennzeichen erwischt

HASLAU-MARIA ELLEND. Bedienstete der Polizeiinspektion Regelsbrunn hielten einen Mopedlenker auf einem Feldweg im Gemeindegebiet von Haslau-Maria Ellend an. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass es sich um einen 14-Jährigen aus dem Bezirk Bruck an der Leitha handelte, welcher keine Lenkberechtigung für das von ihm gelenkte Fahrzeug besaß. Weiters stellten die Polizisten fest, dass der Bursche ein selbst hergestelltes Blech in Form und Farbe eines Mopedkennzeichens verwendete, auf welches...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Unfall am Sonntag in Putzmannsdorf
"Vorrang geben" ignoriert – Auto rammt Moped

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Autofahrer (35) aus Polen und ein afghanischer Mopedlenker (28) kollidierten im Ortsgebiet Ternitz. Ein 35-jähriger polnischer Autofahrer war am 25. Juli, gegen 17.15 Uhr, der Schöpfwerkstraße im Ortsgebiet von Ternitz-Putzmannsdorf Richtung B17. Mit im Wagen saßen vier weitere Personen. Zur selben Zeit lenkte afghanischer Staatsbürger (28) aus dem Bezirk ein Moped auf der B17 Richtung Gloggnitz. Im Kreuzungsbereich der Schöpfwerkstraße mit der B17 kollidierten die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Ternitz
Moped-Lenkerin (15) und Auto kollidierten

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein 21-Jähriger wollte in der Ruedlstraße in Ternitz mit dem Auto ausparken just als eine Moped-Lenkerin (15) vorbei fuhr. Es kam zum Zusammenstoß. Die 15-Jährige lenkte das Moped am 22. Juli, gegen 21.15 Uhr, auf der Ruedlstraße Richtung Stadtzentrum Ternitz. Am Sozius fuhr ein 15-Jähriger aus dem Bezirk mit. "Zur selben Zeit dürfte ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Neunkirchen versucht haben einen Pkw vom dort befindlichen Parkstreifen auszuparken", berichtet die Polizei....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das Vespatreffen als Highlight nicht nur für Fotografen, ansonsten gibt es Innsbruck durchaus Parkprobleme für die motorisierten Zweiräder.

Innsbrucker Polit-Ticker
Hallenbad, Protestversammlung, Moped-Parkplatzprobleme und Unterstützung für Nachtgastro

INNSBRUCK. Zusperren des Hallenbads ist keine Alternative, Protestversammlung am Bozner Platz geplant, Unverständnis für Moped-Parkplatzproblematik und finanzielle Unterstützung für die Corona-Kontrollen der Nachtgastro. Die Politneuigkeiten aus Innsbruck. HallenbadDas Hallenbad Höttinger Au wurde im Zuge der Debatte um ein neues 50 m Becken seitens der Stadtführung praktisch aufgegeben, hält der Tiroler Seniorenbund in einer Aussendung fest. „Der Innsbrucker Seniorenbund konnte dem von Anfang...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Rettungshubschrauber im Landeanflug.

In Kurve gestürzt
17-Jähriger Amstettner stirbt auf B119

Heute am Dienstag, 13. Juli, kam es auf der B119 im Bezirk Perg zu einem tödlichen Unfall. BEZIRK AMSTETTEN/PERG. Ein 17-jähriger Amstettner fährt gegen 12 Uhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Greiner Straße (B119) von Dimbach kommend Richtung Grein, berichtet die Landespolizeidirektion (LPD) OÖ. In einer Kurve kommt der junge Lenker zu Sturz und prallte gegen einen Leitplankenpflock. Trotz der Reanimationsversuche der Rettung sowie dem Team des Rettungshubschraubers, verstarb der 17-Jährige...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Der Mann war ohne Kennzeichen und mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.

Raser in Gutau
Mopedlenker (15) flüchtete vor Polizei bis Treibstoff ausging

GUTAU. Am 9. Juli 2021, gegen 15.30 Uhr, raste ein 15-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt mit weit überhöhter Geschwindigkeit und lärmenden Auspuffgeräusch über den Marktplatz in Gutau. Nachdem er einer zufällig vorbeifahrenden Polizeistreife aufgefallen war, flüchtete der junge Mann. Mehrere Anrainer teilten während der Fahndung im Siedlungsgebiet die Fahrtrichtung des flüchtenden Mopedlenkers ohne Kennzeichen mit. Auf einem aufgeweichten Feldweg stellte die Polizei frische Reifenspuren eines...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Verletzte bei Unfall in Westendorf.

Polizeimeldung – Westendorf
Zwei Mädchen bei Unfall verletzt

Verkehrsunfall in Westendorf; Mopedlenkerin stürzte. WESTENDORF. Ein Mädchen (Ö, 15) fuhr am 2. Juli mit ihrem Mope auf einer Straße in Westendorf. Am Sozius saß ihre ebenfalls 15-jährige Bekannte. In einem Kurvenbereich kam ihnen ein Pkw entgegen, den eine Bosnierin lenkte. Es kam zu einer Kollision, wobei die Mopedlenkerin stürzte. Sie als auch ihre Mitfahrerin zogen sich Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurden mit der Rettung ins BKH Kufstein gebracht. Die Pkw-Lenkerin sowie die zwei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Verspäteter Zeugenaufruf: Ein unbekannter Lenker eines schwarzen Audis (A3 Limousine mit Schiebedach) mit Kufsteiner Kennzeichen wird ersucht, sich bei der PI Wörgl zu melden. Es geht um einen Verkehrsunfall in Angerberg, der sich am 3. Juni zutrug.

Aufruf
Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall in Angerberg

Zeugenaufruf für Verkehrsunfall in Angerberg vom 3. Juni: 15-Jährige stürzte mit Moped wegen PKW-Lenker.  ANGERBERG. Die Polizei sucht nach Zeugen sowie einem Beteiligten zu einem Unfall, der sich bereits am 3. Juni in Angerberg ereignete. Damals war eine 15-Jährige gegen 14:50 Uhr mit ihrem Moped in Angerberg in Fahrtrichtung Mariastein unterwegs, wobei ihre 12-jährige Schwester auf dem Sozius saß. In einer Kurve kam dem Mädchen ein schwarzer Audi entgegen, sodass sie das Moped auf das Bankett...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bei einem Zusammenstoß erlitt ein 70-jähriger E-Biker schwere Verletzungen (Symbolbild).

Polizeimeldung
E-Biker bei Zusammenstoß mit Mopedlenker in Strengen verletzt

STRENGEN. Ein 70-jähriger E-Biker erlitt bei einem Zusammenstoß mit einem 14-jährigen Mopedlenker auf einem Forstweg in Strengen schwere Verletzungen. Der 14-Jährige besitzt keine gültige Lenkberechtigung. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Strengen Am 29. Juni 2021, gegen 15:15 Uhr lenkte ein 14-jähriger Österreicher ein Moped auf einem Forstweg in Strengen, dabei kam es in einer Linkskurve zum Zusammenstoß mit einem 70-jährigen Lenker eines E-Bikes, wodurch beide stürzten. Während der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
4

Moped krachte in PKW

Aus bisher unbekannter Ursache kam es bei der Kreuzung Mauthausnerstrasse-Brunnenstrasse zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW, und einem Moped. Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde der Rettungsdienst unterstützt. Nach der Erstversorgung durch den Notarzt, und dem Rettungsdienst wurde der verletzte Zweiradlenker ins UKH Linz eingeliefert. Abschließend wurde durch die Einsatzmannschaft der Feuerwehr Ennsdorf die beschädigten Fahrzeuge von der Verkehrsfläche entfernt, und ausgetretene...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
17-jähriger Mofalenker wurde in Schardenberg beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt

Gegen Auto geprallt
17-jähriger Mofalenker bei Kollision schwer verletzt

Ein 17-Jähriger prallte am 18. Juni 2021 in Schardenberg mit seinem Mofa gegen den Pkw einer 66-jährigen Autofahrerin. Der Jugendliche wurde dabei schwer verletzt. SCHARDENBERG. Wie die Polizei schreibt, fuhr die Lenkerin aus dem Bezirk Schärding um 18:20 Uhr mit einem Pkw in Schardenberg auf der Fronwaldstraße zur Kreuzung mit der Steinbrunner Straße. Auf dem Beifahrersitz saß ihr Enkel. Nach der Stopptafel wollte sie geradeaus weiter Richtung Kubingerstraße fahren. In der Kreuzungsmitte...

  • Schärding
  • Martina Weymayer
Der Notarzthubschrauber im Landeanflug.

Mopedunfall in Neustadtl
13-Jährige mit Notarzthubschrauber ins Spital geflogen

Zwei Jugendlichen werden bei Mopedunfall in Neustadtl verletzt. NEUSTADTL. Eine 15-Jährige aus dem Bezirk Amstetten fährt mit ihrem Moped von Neustadtl Richtung Freyenstein. Eine 13-Jährige (ebenfalls aus dem Bezirk Amstetten) sitzt hinter ihr. In einer Rechtskurve dürfte die 15-Jährige die Herrschaft über das Kleinkraftrad verloren haben und stürtzt, berichtet die Landespolizeidirektion (LPD) NÖ. Die 15-Jährige wird mit dem Notarztwagen nach St. Pölten gebracht. Die 13-Jährige wird mit dem...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
4

Voitsberg - C.v.Hötzendorfstrasse
Mopedlenker geriet zwischen zwei Pkw

Die FF Voitsberg wurde am Freitag, 11. Juni 2021 um 12:46 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die C.v.Hötzendorfstrasse in Voitsberg alarmiert. Ein Mopedlenker stieß aus unbekannten Gründen gegen einen vor ihm befindlichen Pkw und wurde gleichzeitig von einem nachkommenden Pkw angefahren, sodass sich das Moped in den nachkommenden Pkw verkeilte. Mit einer hydraulischen Schere wurde das Moped vom Pkw gelöst. Die FF Voitsberg regelte den Verkehr bis zum Eintreffen der Polizei. Das Rote Kreuz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
Die Zeller Mopedlenkerin wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Polizeimeldung
LKW-Überholmanöver endet mit lebensgefährlichen Verletzungen

Ein oberösterreichischer LKW-Lenker kollidierte beim Überholen mit einer Zeller Moped-Lenkerin. Die Frau kam zu Fall und wurde lebensgefährlich verletzt. TAXENBACH. Gegen 13.30 Uhr am 7. Juni kam es auf der B311 nach der Abfahrt Eschenau in Richtung Taxenbach zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger LKW-Zug-Lenker überholte ein vor ihm fahrendes Moped. Beim Überholmanöver kollidierte das Moped mit dem Anhänger des LKW, woraufhin die 38-jährige Zellerin mit ihrem Moped zu Fall kam. ...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
In der Gemeinde Fügen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Mopedlenker und einem Pkw.
6

Fügen
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Pkw und Moped

FÜGEN (red). Im Kreuzungsbereich zwischen der Pankrazbergstraße und dem sogenannten Kapfingerweg kam es kürzlich zu einem Zusammenstoß zwischen einem Moped und einem Pkw.  Der Mopedfahrer prallte seitlich auf den Pkw auf und musste vom Notarztteam behandelt und in das BKH Schwaz eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun

Mopedunfall in Mailberg
16-Jähriger prallte mit Moped gegen Baum

Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Hollabrunn lenkte am 21. Mai 2021, gegen 23.55 Uhr, ein Motorfahrrad, auf einer unbenannten Gemeindestrasse aus Richtung Immendorf kommend in Richtung Ortszentrum durch das Gemeindegebiet von Mailberg. MAILBERG. Dabei kam er aus bisher unbekannter Ursache in einer leichten Kurve nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der 16-jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungshubschrauber in das...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Mopedfahrerin von Pkw geschnitten, daraufhin musste sie abbremsen und stürzte in weitere Folge auf der nassen Fahrbahn.

Zeugenaufruf
Mopedunfall mit Personenverletzung in Hall

Vergangenen Montagnachmittag hatte eine junge Mopedfahrerin (15) einem Auto die Vorfahrt genommen. Die Mopedlenkerin musste stark abbremsen, aufgrund der nassen Fahrbahn geriet sie ins Rutschen und kam zu Sturz. HALL. Auf der Bahnhofstraße im Stadtgebiet von Hall wurde eine 15-jährige Mopedlenkerin von einem aus dem Tschidererweg,  kommenden Pkw geschnitten. Um einen Unfall zu vermeiden, bremste die Lenkerin des Mopeds stark ab, und kam auf der nassen Fahrbahn zu Sturz. Die Lenkerin des Autos...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Polizeiinspektion Kramsach bittet die Betroffenen um Hinweise auf die gesuchten Mopedfahrer.

Hinweise
Rowdys auf Innradweg in Reith im Alpbachtal unterwegs

Zwei Mopedlenker gefährdeten am 15. Mai die Sicherheit von Fußgängern und Radfahrern in Reith im Alpbachtal. REITH IM ALPBACHTAL (red). Die Polizeiinspektion Kramsach ermittelt derzeit gegen zwei Mopedlenker, die mit ihren "getunten" Fahrzeugen, ohne Kennzeichen und ohne Rücksicht auf Fußgänger und Radfahrer, am 15. Mai in Reith im Alpbachtal im Ortsteil Weng auf dem Innradweg unterwegs waren. Zu diesem Zeitpunkt war der Weg stark frequentiert und die Mopedfahrer gefährdeten so die Sicherheit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Erst kürzlich feierte der Kult-Roller seinen 75. Geburtstag. Grund genug, um den Vespafreunden Absam einen Besuch abzustatten und die Schätze von Manuel Waltl, Manfred Schnaller und Markus Höllrigl vor den Vorhang zu holen.
Video 4

Vespa Freunde Absam
„Die Gemeinsamkeit steht im Vordergrund"

ABSAM/MILS. Schon in Ihrer Jugend beschäftigen sich die Vespafreunde Absam mit den schnellen Flitzern von Piaggio. Reparaturen gehören dabei genauso dazu, wie gemeinsame Ausfahrten im Vespa-Corso. Bis heute treffen sich hier Gleichgesinnte, um ihrem Hobby zu frönen. Betritt man die Werkstatt von Manuel Waltl in Mils, fühlt es sich an, als würde man eine Zeitreise machen. Ein Vespa-Oldtimer reiht sich an den nächsten und präsentiert sich in einem tadellosen Zustand. Besonders stolz ist Waltl auf...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die ÖAMTC easy way-Mopeds gibt es in Wien, Graz und Klosterneuburg.

Ottakringer Straße und Hernalser Hauptstraße
Neue E-Moped-Zonen für Wiens Westen

Die 315 ÖAMTC easy way E-Mopeds sind wieder zurück in Wien und starten in ihre vierte Saison. Zum bestehenden Geschäftsgebiet gibt es neue Zonen im Einzugsgebiet der Hernalser Hauptstraße und der Ottakringer Straße. OTTAKRING/HERNALS/WIEN. Die Nachfrage für CO2-freies Mopedvergüngen steigt jedes Jahr an. 2020 wurde um 53 Prozent mehr gefahren als noch 2019. Heuer wird das Angebot wieder ausgebaut. Neue Zonen wurden im Einzugsgebiet der Hernalser Hauptstraße (von Wattgasse bis Elterleinplatz),...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer

Schwerer Mopedunfall in Vomp

VOMP. Am 2. Mai kurz vor 3:30 Uhr kam ein 18-jähriger Tiroler in Vomp mit seinem Motorrad im Bereich des Kreisverkehrs (Abzweigung Schwaz) zu Sturz. Der Spurenlage zufolge fuhr der Lenker direkt auf die Mittelinsel des Kreisverkehrs zu, touchierte einen auf der Mittelinsel platzierten Zierstein, stürzte und kam nach dem Kreisverkehr auf der Straße zu liegen. Beim Eintreffen der Polizeistreife und der Rettung lag der am Sozius mitfahrende Tiroler (16) regungslos und nicht ansprechbar auf der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Fotos: FF Schattleiten
5

Fahrerflucht
71-Jähriger stürzte mit Moped – Autolenker fuhr weiter

TERNBERG/SCHATTLEITEN. Ein 37-jähriger aus Steyr lenkte seinen Pkw am Freitag, 30. April gegen 17:15 Uhr auf der Ternberger Landesstraße von Grünburg Richtung Ternberg. Im Gemeindegebiet von Ternberg überholte der Mann einen Pkw und anschließend einen Lkw. In diesem Moment kam ihm ein 71-jähriger Motorradfahrer aus dem Bezirk Steyr-Land entgegen. Dieser versuchte noch auszuweichen, kam dabei allerdings zu Sturz. Der 71-Jährige wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung durch den...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre. Zum Jubiläum gibt es limitierte Modelle.
1 Video 2

75 Jahre Vespa
Italienischer Kult-Roller feiert Geburtstag

Der Vespa-Roller – ein Kult-Fahrzeug wird 75. Jahre. Der flotte Zweisitzer ist auch in Tirol zu einem beliebten Fortbewegungsmittel geworden. TIROL. Wenn der Fahrtwind durch die Haare pfeift und ein Freiheitsgefühl beim Fahren aufkommt, dann kann es sich nur um eine Vespa handeln. Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre und hat die Herzen vieler Tirolerinnen und Tiroler schon lange erobert. Das typische Design ist ein Alleinstellungsmerkmal und hat maßgeblich zum Erfolg der Roller-Ikone...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.