Freizeit und Adrenalin
Unterwegs in Niederösterreich

Bergrettung Stützpunkt Rax
3Bilder

Niederösterreich ist ein wechselhaftes Bundesland mit vielen Highlights und Freizeitangeboten. Egal ob im Norden, den kältesten Teil von Niederösterreich wie das Waldviertel oder der südlichste Teil der Buckligen Welt und Wechselgebiet.
Das Bundesland, welches die Bundeshauptstadt umrundet hat am Wochenende alle Hände voll zu tun, denn die freizeithungrigen Großstädter pilgern in alle Himmelsrichtungen von Wien weg. Beansprucht wird eher der Süden, wobei auch der Westen immer beliebter wird, aber um die Freizeit zu genießen ist das Angebot oder der Adrenalinkick das Wichtigste. Aber auch die Motorsportfreunde mit ihren Motorrädern kommen auf Ihre Rechnung sowie die neue Sportart, Mountainbike mit Ihren vielen Downhillstrecken oder Biker - Parks. Natürlich dürfen wir nicht auf den ältesten Sport vergessen, denn dieses wird immer attraktiver als man glaubt. Die Rede ist vom Wandern, aber auch das Klettern bekommt enormen Zuwachs unter den freizeithungrigen Adrenalinjunkies.
Aber was alles dahintersteckt sieht man selten. Unfälle, Verletzte oder verlaufene Menschen die dann immer Hilfe benötigen, aber das dies in Niederösterreich hauptsächlich durch Freiwillige passiert, vergessen die meisten immer wieder, da in der Großstadt alles anders ist wie Berufsfeuerwehr und Rettung.
Schätzen tut man diese Personengruppe immer wieder dann, wenn man sie selber benötigt, aber warum benötigt man einer der vielen freiwilligen Helfern? Selbstüberschätzung beim Wandern oder Klettern, zu schnelles Fahren auf den Landstraßen oder der Übermut bei den Biker – Parks, Hauptsache das Adrenalin schießt durch den Körper. Hier sollten wir mal danke sagen, denn ohne den Freiwilligen würde vieles nicht funktionieren, egal ob Bergrettung oder Feuerwehr.

Autor:

Andreas Müllauer aus Pielachtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.