Auffahrunfall mit Personenschaden in Zell am See

ZELL AM SEE. Am 7. 1. 2014 um 19.14 Uhr kam es in Zell am See beim Kreisverkehr Merkurmarkt auf Höhe des Fußgängerüberganges zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Die Lenkerin des vorrausfahrenden Fahrzeuges brachte ihr Fahrzeug aufgrund eines Fußgängers, welcher die Fahrbahn über den Fußgängerübergang überqueren wollte zu stehen. Die Lenkerin des Fahrzeuges dahinter, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr dadurch mit ihrem Fahrzeug in das stehende Fahrzeug. Durch den Unfall erlitt die Lenkerin des vorderen Fahrzeuges eine Verletzung unbestimmten Grades.

Ein durchgeführter Alkotest ergab bei der Lenkerin des hinteren Fahrzeuges einen Wert von 1,21mg/l. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt. Der Alkotest der Lenkerin des vorderen Fahrzeuges verlief negativ.

Autor:

Christa Nothdurfter aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.