Polizeimeldung
Erhebliche Geschwindigkeitsübertretung in Neukirchen

Ein Motorradfahrer war in Neukirchen zu schnell unterwegs.

NEUKIRCHEN. Am Nachmittag des 3. April 2020 wurde im Zuge einer Radarmessung im Pinzgau, im Ortsgebiet von Neukirchen - Ortsteil Trattenbach, ein einheimischer Motorradlenker mit 100 km/h gemessen. Im Ortsgebiet wäre nur eine Geschwindigkeit von 50 km/h erlaubt gewesen. Der Lenker wird bei der zuständigen Behörde zur Anzeige gebracht und muss mit einem Führerscheinentzugsverfahren rechnen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen