Ehrungen des Landes Salzburg
Hohe Auszeichnungen für besondere Verdienste

Direktorin Irmgard Mitterwallner erhielt das Große Verdienstzeichen des Landes Salzburg.
3Bilder
  • Direktorin Irmgard Mitterwallner erhielt das Große Verdienstzeichen des Landes Salzburg.
  • Foto: LMZ
  • hochgeladen von Eike Krenslehner

In der Salzburger Residenz wurden diese Woche unter anderem drei verdiente Personen des öffentlichen Lebens aus dem Pinzgau geehrt. 

SALZBURG. Lebensretter, Mediziner, Wissenschaftler, verdiente Personen im öffentlichen Dienst sowie Menschen, die über viele Jahre ihre Freizeit und Energie den Menschen in Not gewidmet haben: All diese wurden bei der feierlichen Übergabe vor den Vorhang geholt.

Aus unserem Bezirk wurden Direktorin Irmgard Mitterwallner mit dem Großen Verdienstkreuz des Landes Salzburg, Roswitha Hörl-Gaßner und Josef Huber mit dem Pro Caritate-Verdienstzeichen des Landes Salzburg ausgezeichnet.

„Das Land Salzburg und die Republik Österreich sind stolz auf Sie alle. Und die große Zuversicht und das ehrliche Vertrauen, das wir in die Zukunft unseres Landes setzen, beruht nicht zuletzt auch auf Ihrem ganz persönlichen Beitrag dazu, - im Kleinen und im Großen - die Welt zu einem besseren Ort gemacht zu haben“, betonten dabei Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Landesrat Josef Schwaiger und Landesrätin Daniela Gutschi.

Auch die Bezirksblätter gratulieren herzlich!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen