Bürgermeisterwahl 2019
Hermann Unterberger ist SP-Kandidat in Leogang

Hermann Unterberger, SP-Bürgermeisterkandidat in Leogang
  • Hermann Unterberger, SP-Bürgermeisterkandidat in Leogang
  • Foto: SPÖ Pinzgau
  • hochgeladen von Gudrun Dürnberger

LEOGANG. Vizebürgermeister Hermann Unterberger will, dass die Bürger und Bürgerinnen eine Wahlmöglichkeit haben und sieht sich als starke Alternative zum Bürgermeister Josef Grießner

Im März 2019 stellt sich Vizebürgermeister Hermann Unterberger (53) mit seinem Team für Leogang (SPÖ) der Bürgermeisterwahl. Der stv. Geschäftsstellenleiter des AMS-Zell am See und Vater von drei Töchtern und stolzer Opa möchte mit seinem Team die gute Arbeit in der Gemeinde fortführen und weitere Schritte setzen, in Richtung kinderfreundlichste Gemeinde im Bundesland.

„Ich freue mich als Bürgermeisterkandidat in die kommende Wahl zu gehen. Die Zusammenarbeit mit Bürgermeister Sepp Grießner und der Gemeinde kann ich als sehr gut bezeichnen. Eine Demokratie braucht für die BürgerInnen auch eine Wahlmöglichkeit und so werde ich mit meinem Team die anstehenden Arbeiten zum Wohle der Bevölkerung mit hoher Qualität abwickeln.“

Fortschritt, Zusammenhalt und Tradition 

Ökonomischer Fortschritt, Zusammenhalt und Tradition der Gemeinde sind für den begeisterten Sportler Hermann Unterberger unabdingbare gemeindepolitische Anliegen. Als Familienvater sind ihm Bildung, Sicherheit, Infrastruktur und Generationengerechtigkeit eine Herzensangelegenheit. Mit Hermann Unterberger als Bürgermeisterkandidat ergibt sich somit eine neue Kraft und Perspektive für Leogang, indem er sich mit Kompetenz, Herz und Verstand für den ganzen Ort einsetzt.

Hermann Unterberger wurde bei der Mitgliederversammlung der SPÖ-Leogang, am 23. November mit 100 Prozent Zustimmung zum Spitzenkandidaten für die Bürgermeisterwahl im März 2019 gewählt.

Text: SPÖ Pinzgau

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen