Mühsamer Heimsieg gegen HCS Senators

9Bilder

Wie schon beim Auswärtsspiel vor drei Wochen fanden die Eisfüchse auch zu Hause gegen die Senatoren aus Salzburg nur sehr schwer ins Spiel. Trotz schneller Führung blieb das Match lange offen. Erst im dritten Drittel sorgten die Saalfeldner für klare Verhältnisse und gingen schlussendlich als 5:1- Sieger vom Eis.

David Göllner brachte die Eisfüchse bereits nach knapp drei Minuten in Führung, danach lief bei der Heimmannschaft allerding nur mehr wenig nach Wunsch. Kurz vor Ende des ersten Abschnitts glich Kadubec im Powerplay aus.

Im zweiten Drittel schoss Thomas Hutter die Saalfeldner erneut in Front, zahlreiche weitere Torchancen blieben jedoch auch aufgrund der starken Leistung des Salzburger Schlussmanns Weinhart ungenutzt. So wurden beim Stand von 2:1 zum letzten Mal die Seiten gewechselt.

Im dritten Drittel konnten die Eisfüchse ihre konditionelle Überlegenheit immer mehr in die Waagschale werfen und wurden mit drei weiteren Toren durch Roland Bacher, Oliver Wimmer und den in diesem Match als Stürmer aufgebotenen Robert Leitinger belohnt. Nach diesem mühsamen 5:1 Heimsieg sind die Eisfüchse seit nunmehr drei Spielen ungeschlagen und halten in der Tabelle beim Punktemaximum von sechs Zählern.

EHC Eisfüchse Saalfelden – HCS Senators 5:1 (1:1, 1:0, 3:0)
D. Göllner, Hutter, Bacher, O. Wimmer, Leitinger bzw. Kadubec
Eishalle Zell am See, SR Reichold

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen