09.02.2018, 21:11 Uhr

Angelobung - Große Ehre für Wasserrettung und Rotes Kreuz Mittersill

(Foto: Wasserrettung Mittersill)
Mittersill: Hauptplatz | Eine besondere Ehre wurde der Wasserrettung Mittersill und dem Roten Kreuz Mittersill bei der Angelobung von 330 Rekruten des Österreichischen Bundesheeres, aus der Anton-Wallner-Kaserne sowie aus der Schwarzenbergkaserne, Einrückungtermin Jänner 2018, am Freitag 09.02.18 am Hauptplatz zu teil.
Nach der Geräte- und Informationsschau hatten bei der feierlichen Ablegung des Treuegelöbnisses der Rekruten, zwei Mitglieder aus der Wasserrettung-Jugend sowie zwei Kinder vom Roten Kreuz der Jugendgruppe, die Ehre die Österreichische Nationalflagge zu tragen. Die Angelobung wurde durch den gebürtigen Mittersiller, Brigadier Heinz Hufler welcher Ende März in Pension geht, durchgeführt.
Neben zahlreichen Mittersiller Vereinen, war auch ein Abordnung der Wasserrettung Mittersill vor Ort.
Regionaut St. Valentin
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentareausblenden
18.793
Marie O. aus Graz | 10.02.2018 | 18:57   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 10.02.2018 | 19:17   Melden
69.803
Hans Baier aus Graz-Umgebung | 10.02.2018 | 19:53   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 10.02.2018 | 20:34   Melden
19.462
rudi roozen aus Pinzgau | 14.02.2018 | 09:47   Melden
38.125
Hanspeter Lechner aus Pinzgau | 14.02.2018 | 16:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.