24.10.2016, 16:52 Uhr

Europameister eröffnete Bogenparcours

Thomas Macho mit seiner Freundin Katharina Auer (Foto: Christa Nothdurfter)
SAALFELDEN. Der amtierende Europameister im Bogenschießen (Klasse BHR), Thomas Macho aus Saalfelden, eröffnete seinen Mabow Bogenparcours beim Hotel Schörhof in Saalfelden.

Vor fünf Jahren wurde er von Freunden überredet, das Bogenschießen gemeinsam auszuprobieren. Schon nach der ersten Runde war klar dass ihn dieser Sport begeistert. Thomas Macho vertiefte sich danach stundenlang in die Physik der Sportart und nahm immer öfter sehr erfolgreich an diversen Turnieren teil. Schon nach kurzer Zeit gründete er einen kleinen Versandhandel für Bogenteile. Langsam reifte dann auch die Idee eines eigenen Bogenparcours heran.

Im Sommer 2016 wurde mit dem Gelände am Hotel Schörhof in Saalfelden der perfekte Platz dafür gefunden und innerhalb von 7 Wochen ein neuer Parcours gebaut. Die kleine Runde mit 18 Tieren eignet sich perfekt für Einsteiger und Familien. Die große Runde bietet wiederum die ideale Herausforderung für geübte Schützen. Geöffnet ist der Bogenparcours das ganze Jahr hindurch täglich. Verleihausrüstung kann auf Anfrage jederzeit gebucht werden. Kontakt: office@mabow.at; Tel. 0664/4682965
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.