30.11.2017, 10:01 Uhr

Fotoausstellung „Fernweh ist Heimweh“ von Stefan Gimpl

Wann? 08.12.2017 19:00 Uhr

Wo? Talstation der Steinbergbahn, 5771 Leogang AT
(Foto: Stefan Gimpl)
Leogang: Talstation der Steinbergbahn | Unter dem Motto „Fernweh ist Heimweh“ findet am 8. Dezember 2017 um 19.00 Uhr die Eröffnung der Fotoausstellung von Stefan Gimpl statt. Zahlreiche Naturaufnahmen aus Nah und Fern finden in der Talstation der Steinbergbahn ihren Platz. Wir laden Sie herzlich dazu ein!

Stefan Gimpl ist ehemaliger Profi-Snowboarder. Er ist bisher der einzige Freestyle-Snowboarder, welcher den bekannten Air & Style Contest dreimal in Serie gewonnen hat (1999, 2000 und 2001) und top Platzierungen im Big-Air-Weltcup sowie den Weltmeisterschaften ergatterte. Seit 15 Jahren widmet sich Gimpl intensiv der Fotografie. So sind in den letzten Jahren wundervolle Landschaftssaufnahmen entstanden, die man die ganze Wintersaison in der Steinbergbahn in Leogang bestaunen kann. Fotos von seiner Heimat Saalfelden Leogang, sowie von zahlreichen Reisen in ferne Länder wie Patagonien, Grönland, Island, Norwegen und den Alpen, werden ausgestellt. Seine Liebe zur Fotografie spiegelt sich in den Bildern wieder. Gimpl dazu: „Landschaften zu fotografieren ist eine ideale Chance, um zu ungewöhnlichen Tageszeiten an einzigartigen Plätzen außergewöhnliche Stimmungen zu erleben."

Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.saalfelden-leogang.com/de/news-events/... oder www.stefangimpl.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.