06.04.2017, 16:23 Uhr

Obmann des Tourismusverbands Zell am See Kaprun bestätigt

Neuer Vorstand des Tourismusverbands von Zell am See: Dr. Erich Egger, Mag. Christoph Berner, Mag. Georg Segl, Maximilian Posch und Mag. Georg Hörl (Foto: Faistauer)
ZELL AM SEE. Bei der Vollversammlung des Tourismusverbands Zell am See standen neben einem 5-Jahres Rückblick des Vorstands sowie der Geschäftsführung und der Präsentation des Jahresabschlusses 2016, auch die Wahl des neuen Vorstands und Ausschusses der jeweiligen Stimmgruppen für die neue Amtsperiode 2017 bis 2022 auf der Tagesordnung.

Über 200 Mitglieder und Leistungspartner des Tourismusverbands, wie Hotellerie, Handelsbetriebe und Bergbahnen, fanden sich im Ferry Porsche Congress Center ein, um ihre Stimme abzugeben. Die Wahl der Ausschussmitglieder wurde durch drei unterschiedlichen Stimmgruppen vollzogen. Nach der Bekanntgabe der neuen Mitglieder des Ausschusses, wählten diese anschließend den neuen Vorstand, bestehend aus fünf Personen. Gegen 23.30 Uhr wurde das Ergebnis bekannt gegeben und der Obmann für die kommenden fünf Jahre stand fest: Mag. Georg Segl wurde in seiner Funktion bestätigt und erneut als Obmann des Tourismusverbands Zell am See wiedergewählt.

Mag. Georg Segl äußerte sich stolz: „Ich freue mich über das entgegengebrachte Vertrauen. Meine Vorstandskollegen und ich bedanken uns für die Wertschätzung und Anerkennung der geleisteten Arbeit im Sinne der Region Zell am See-Kaprun. Gemeinsam werden wir die Herausforderungen der nächsten Jahre entschlossen anpacken.“ Segl ergänzt: „Wir werden den Erfolg der Region Zell am See-Kaprun noch weiter vorantreiben und unsere Gäste begeistern.“

Der neue Vorstand wird von Obmann-Stellvertreter Mag. Christoph Berner, Finanzreferent Mag. Georg Hörl, Dr. Erich Egger und Maximilian Posch ergänzt. Mag. Renate Ecker, Tourismusdirektorin von Zell am See-Kaprun betont: „Durch die Wiederwahl von Georg Segl wird bestätigt, dass uns die Mitglieder vertrauen und wir für Zell am See-Kaprun auf dem richtigen Weg sind. Es freut mich besonders, dass Maximilian Posch und weitere junge Mitglieder der „Next Generation Gruppe“ jetzt Teil des Vorstands sowie des Ausschusses sind. Gemeinsam können wir die Zukunft von der Region gestalten“.

Die Mitglieder des Ausschusses nach der heutigen Wahl setzen sich wie folgt zusammen:

Stimmgruppe 1:
Dr. Erich Egger, Mag. Georg Segl, Anton Oberschneider und Mag. Georg Hörl

Stimmgruppe 2:
Maximilian Posch, Mag. Christoph Berner, Josef Loferer und Hans-Jörg Schandlbauer

Stimmgruppe 3:
Georg Daxer, Elisabeth Schwaninger, Andreas Schernthaner und Tobias Zant

Gemeindevertreter:
Bürgermeister Peter Padourek, Vize-Bürgermeister Andreas Wimmreuter und Mag. Oliver Stärz

Finanzkontrollausschuss:
Johann Millinger, Mag. Johann Thurnhofer und Martin Petrousek

Text: TVB


_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081 ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.