05.06.2017, 17:19 Uhr

Österreichs Weitschützen Elite trainiert in Mittersill

(Foto: LVB Salzburg)
Am vergangenen Wochenende war der österreichische Nationalkader der Eisstock Weitensportler zu Gast auf der Anlage des EV-Mittesill.
25 Athleten darunter mehrere Welt u. Europameister aus ganz Österreich inkl. Trainer u. Betreuer fanden top Trainingsbedingungen bei Traumwetter auf den Asphaltbahnen u. Sportplätzen in Mittersill vor. Es konnten von Freitag bis Sonntag mehrere Qualifikations Bewerbe , die bereits zur Qualifikation für die kommenden Winterbewerbe herangezogen werden durchgeführt werden.
Das Hauptaugenmerk des Lehrgangs wurde aber auf die Koordination u. Kraftausdauer der Sportler gelegt. Dank der zwei neuen Trainer aus diesen Bereichen konnte dies perfekt auf dem Trainingsplatz trainiert werden.
Alle Sportler allen voran der Bundesfachwart Mühlhans H. zeigten sich begeistert von den Trainingsbedingungen u. der Gastlichkeit in Mittersill, u. möchten sich bei der Stadtgemeinde Mittersill u. dem EV Mittersill recht herzlich bedanken, und freuen sich schon jetzt auf ein Wiedersehen.

Text und Bild: LVB Salzburg/Alex Sommerer
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.