29.05.2017, 08:45 Uhr

Team Bikeexpress mit sensationellem Tag

(Foto: Foto: Bikeexpress)
Sensationeller Tag beim Amadé Radmarathon für das Pinzgauer Team Bikeexpress. In der Overall- bzw. Salzburgwertung holte sich Teamchef Günther Flatscher nach beinharten 96 Kilometern und 1.500 Höhenmetern den Sieg. Hans Peter Obwaller wurde Dritter. Auf der Kurzdistanz wurde David Wöhrer Dritter. Mit Fabian Steindl, Thomas Gründwald, Mario Buczolits und Günther Flatscher wurde das Team Bikeexpress Zweite in der Mannschaftswertung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.