ein ausgefüllter Tag: Der Hochkönig

Die Torsäule, markant und kletterfreundlich! Viele schöne und auch sehr extreme Routen leiten zum Gipfel. Von keiner Seite ist er leicht zu ersteigen.
5Bilder
  • Die Torsäule, markant und kletterfreundlich! Viele schöne und auch sehr extreme Routen leiten zum Gipfel. Von keiner Seite ist er leicht zu ersteigen.
  • hochgeladen von rudi roozen

Der Hochkönig ist mit einer Höhe von 2941 m ü. A. der höchste Gebirgsstock der Berchtesgadener Alpen. Der Hauptgipfel, der ebenfalls Hochkönig heißt, überragt alle Berge im Umkreis von rund 34 Kilometern. Mit einer Schartenhöhe von 2.181 m gehört der Hochkönig zu den geographisch prominentesten Bergen der Alpen, nur übertroffen von Mont Blanc, Großglockner, Finsteraarhorn, Wildspitze und Piz Bernina. Heute bestieg ich diesen aussichtsreichen Gipfel mit meiner Frau. Der Aufstieg ist von der Mitterfeldalm mit 5 Stunden beschrieben. Nach einer ausgiebigen Rast stiegen wir am gleichen Tag ab. Impressionen habe ich natürlich mitgebracht, die ich gerne zeige.

Wo: Hochku00f6nig, Mu00fchlbach am Hochku00f6nig auf Karte anzeigen
Autor:

rudi roozen aus Pinzgau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

16 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.