Salzburger Land

Beiträge zum Thema Salzburger Land

Der Salzburger Bauernherbst wurden vor 26 Jahren in Obertrum am See eröffnet und ist zum Teil der Salzburgerischen Tradition geworden.
Aktion 4

Abstimmung Salzburg
Was macht den Bauernherbst für dich besonders?

Der Salzburger Bauernherbst wurden vor 26 Jahren in Obertrum am See eröffnet und ist zum Teil der Salzburgerischen Tradition geworden. FLACHGAU. Ausgiebig wird und wurde bereits die 5. Jahreszeit mit Musik und Tanz bei den verschiedensten Festen gefeiert. Mit dem Bauernherbst kommt auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz so genießen wir gerne typische regionale Gerichte wie  Salzburger Bierfleischknödel, Erdepfinidei oder auch süße Speisen wie Bauernkrapfen, Apfelradl oder Hollerkoch. Die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Sandra Altendorfer
6

Goldener Herbst
Wanderung zum Pihapper

Aufstieg vom Berghof in Hollersbach zum Pihapper auf 2513m. Im Herbst leuchten unsere Bergrücken in rot braunen Tönen, man möchte glauben, man sei in Island. Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Berge!!

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Anna Panholzer
Gasthof Hochmoos bei St. Martin in Lofer
1 33

Urlaub im Land Salzburg
Erholungsurlaube für Menschen mit Behinderungen

Das Referat Behinderung und Inklusion des Amtes der Salzburger Landesregierung bietet seit langer Zeit Erholungsurlaube speziell für Menschen mit Behinderungen an, welche von der Volkshilfe Salzburg administrativ und organisatorisch umgesetzt werden. Teilnehmen können alle Menschen mit Handicap, die nicht einer ständigen Pflege und Beaufsichtigung bedürfen. Bevorzugt werden jedoch Personen, die sich in einer wirtschaftlich und sozial belastenden Lebenssituation befinden. Ich suchte heuer zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Helmut Kronewitter
Redakteur Stephan Düfel, Gundi Schirlbauer vom Tourismusverband, Kameramann Stefan Buse und Fischer Gerhard Langmaier.
Aktion 4

Filmteam aus Brandenburg
Die Deutschen lieben das Salzburger Land

Das Filmteam des Senders Berlin Brandenburg (RBB) ist im Salzburger Land unterwegs um für eine Dokumentationsreihe „50 Gründe das SalzburgerLand zu lieben“ zu drehen. FUSCHLSEEREGION. Vor ein paar Tagen standen der Fuschlsee sowie Wolfgangsee am Programm des deutschen öffentlich-rechtlichen Senders.  Gemeinsam mit den Touristikern Gundi Schirlbauer (Fuschlsee) und Hans Wieser (Wolfgangsee) wurde ein ambitioniertes Programm ausgearbeitet, das auf alle Fälle einige der 50 Besuchsgründe abdeckt. ...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
4

Weltmeister Patrick Lange geht in Obertrum an den Start!
Streckenrekord über die Mitteldistanz wird anvisiert!

Dass der Trumer Triathlon in diesem Jahr trotz der aktuellen Lage in gewohnter Form stattfinden kann, sorgte bereits für große Begeisterung in der Triathlonszene. Dass nun allerdings Doppel-Weltmeister und Top-Athlet Patrick Lange mit an der Startlinie stehen wird, übertrifft selbstredend jegliche Erwartungen. Der frisch gekürte Sieger des IRONMAN in Tulsa, Nordamerika, bestreitet dieses Jahr mit dem Trumer Triathlon den einzigen Wettkampf im deutschsprachigen Raum. Streckenbesichtigung mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Josef Gruber
...wenn der Enzian blüht...
1 1 9

Wunderbare Ausblicke von der Schwalbenwand
... wenn der Enzian blüht ...

Wenn man vom Mitterberg aus zur Schwalbenwand wandert wird man mit einem traumhaften Panorama belohnt! Man sieht den Zeller See, das Glemmtal und auch das Steinerne Meer bis nach Saalfelden!! Besonders schön ist es im Frühling, wenn der Enzian, Schusternagerl und Leberblümchen die sanften Berghügel schmücken.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Anna Panholzer
Christine Geisler von der Bücherei in Saalfelden empfiehlt den Reise- und Wanderführer über den Pinzgau: "Salzburger Land – der Westen" von Martin Krake.
Aktion Video 3

Saalfelden
Bücherei empfiehlt Reise- und Wanderführer über den Pinzgau

Buchtipp aus der Bücherei Saalfelden: der Reise- und Wanderführer über den Pinzgau "Salzburger Land – der Westen" von Martin Krake. SAALFELDEN. Jeden Samstag präsentieren wir im Rahmen unserer Bezirksblätter Online TV-Serie einen heimischen Buchtipp. Diese Woche waren wir dafür zu Gast in der Bücherei in Saalfelden: Reiseführer über den Pinzgau Im Reise- und Wanderführer "Salzburger Land – der Westen" wird der Pinzgau sehr gut vorgestellt. "Vom Hochkönig-Gebiet über das Saalachtal und das...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
6

Aktiv in der Natur stärkt Körper und Geist!
Radtour rund um den Zeller See

Traumpanorama bei unserer Radtour von Niedernsill über Piesendorf nach Kaprun zum Zeller See und wieder retour. Diese Radtour ist für Jung und Alt geeignet und jeder kann die Tour an seine Kondition anpassen. Wer noch mehr trainieren will, der kann in Thumersbach auch eine Bergetappe auf den Mitterberg oder Erlberg einlegen, der Ausblick von oben auf den Zeller See lohnt sich auf jeden Fall!

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Anna Panholzer
1 2 2

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
1. Hitzetag des Jahres 2021 in Salzburg gegen 14 Uhr gemessen

Heute Montag 10.5. wurde die 30 Grad Marke erstmals in diesem Jahr an der Wetterstation am Flughafen Salzburg gemessen. Am Sonntag schon lag der Hitzepol ganz im Westen von Österreich, in Feldkirch wurden 29,4 Grad erreicht. Morgen  Dienstag sollte der nächste Hitzetag folgen. Archiv: Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Salzburg
  • Robert Rieger
Lisa Loferer bei der Aufzeichnung des Podcasts.
2 4

Einfach näher dran
Podcast "Einfach näher dran" mit Lisa Loferer

In der dritten Folge des Bezirksblätter-Podcasts "Einfach näher dran" mit Michael Kretz ist Lisa Loferer, die Geschäftsführerin des Kur- und Tourismusverbands Bad Gastein zu Gast. SALZBURG. Der Geschäftsführer der Bezirksblätter Salzburg lädt zum persönlichen Gespräch. In einer ungezwungen und nicht als klassisches Interview angelegten Gesprächsreihe plaudert Michael Kretz mit seinen Gästen über Vergangenes, die Gegenwart und Zukunft. Fakten und philosophische Gedanken finden hier genauso...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefan Schubert
Leo Bauernberger GF SalzburgerLand, Golf-Profi Matthias Schwab und Bezirksblätter-GF Michael Kretz (v.l.) mit dem Bezirksblätter-Golfmagazins "Abschlag".
1 10

Wirtschaft
Top-Golfer Matthias Schwab wird Botschafter für Salzburg

Matthias Schwab ist Österreichs Aushängeschild im Golfsport. In der neuen Sommer-Kampagne der Salzburger Land Tourismus GmbH tritt der gebürtige Radstädter erstmals als Markenbotschafter für Salzburg auf. SALZBURG. "Im vergangenen Jahr, während der Pandemie, verzeichnete der Golfsport in Salzburg einen enormen Zuwachs. Als Freiluftsport mit viel Möglichkeit Abstand zu halten, hat sich Golf im Corona-Jahr 2020 bewährt", sagt Leo Bauernberger, Geschäftsführer der Salzburger Land Tourismus GmbH...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Heute Abend im Hauptprogramm wird ein "Heimatleuchten Spezial" ausgestrahlt.

TV-Tipp
Heimatleuchten Spezial: Der Geschmack der Alpen

Auch in schwierigen Zeiten können wunderschöne Dinge entstehen. Das beweist das „Heimatleuchten Spezial“ zum Thema „Alpine Küche“, das am heutigen Freitagabend, 12. März, bei ServusTV um 20:15 Uhr ausgestrahlt wird. 90 Minuten widmen sich dem Geschmack der Alpen – eine Genussreise durch die Alpenregionen. SALZBURG. Die 90-minütige Sendung trägt den Titel „Der Geschmack der Alpen – eine Genussreise durch die Alpenregionen“ und feiert heute am Freitagabend um 20:15 Uhr seine Premiere im...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Der Hohe Sonnblick mit der strahlenden Sonne wird seinem Namen absolut gerecht! Ein Traumtag im Talschluss von Kolm Saigurn.
15 12 10

Winterhotspot Rauris im Pinzgau
Frühlingliches Winterglück in Kolm Saigurn

Wer vom Schnee in diesem Winter noch nicht genug hat, kann ihm nachfahren: Im Rauriser Tal, Bezirk Pinzgau/Salzburger Land, im Talschluss von Kolm Saigurn, war Frau Holle letzte Woche richtig fleißig. Ob man eine kräftige Schneeschuhtour, eine Skitour oder eine Winterwanderung machen möchte, es ist alles noch im Nationalpark Hohe Tauern möglich. Die asphaltierte Straße vom Alpengasthaus Bodenhaus ist großteils mit Eis und Schnee überzogen, sie kann gut mit Winterschuhen begangen und auch mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Der Panoramaweg in Krispl ist ein echter Genussmarsch
17 10 9

Winterwandern am Panoramaweg von Krispl
Hochgefühle am Höhenweg

Der Panoramaweg in Krispl/Gaißau im Salzburger Land zählt wohl zu den spektakulärsten Wanderungen vor den Toren der Stadt Salzburg. Der umwerfende Ausblick breitet sich vom Tennengebirge, dem Hohen Göll über den Watzmann, dem Untersberg bis hin ins Flachland, dem Gaisberg und zur Osterhorngruppe aus und gewährt auch tiefe Einblicke ins Salzachtal und auf das Moor von Adnet.  Schneeschuhe bei höheren Schneebedingungen ein "heißer" Tipp Beim Gasthaus Alpenblick/Skilift Krispl kann man gut parken...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Tatjana Rasbortschan
Der Bauernherbst zieht heuer mit Apfelbäumen ins Land.

Ja zu Salzburg
Salzburger Bauernherbst setzt ein lebendiges Zeichen

ANNABERG. Jedes Jahr kommen im Herbst zahlreiche Menschen ins Salzburger Land, um gemeinsam die Ernte und den Abschluss des Sommers zu feiern. Da wird aufgetischt, was die Regionen zu bieten haben, es wird gemeinsam gefeiert, gesungen und musiziert. Doch heuer ist irgendwie alles anders. Statt großer Feste wird im kleineren Kreis gefeiert, was durchaus seine Reize hat. Bauernherbst und ApfelbäumeDer Bauernherbst ist im Salzburger Land mittlerweile in 73 Gemeinden fest verwurzelt. Als ein...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Sylvia Schober
Familienurlaub am Hansalgut.

SalzburgerBauernherbst
Familienurlaub am Hansalgut in Göriach

LUNGAU. Wenn im Herbst die Ernteeingebracht wird, beginnt im SalzburgerLand traditionell der Bauernherbst. Dann darf die Arbeit am Bauernhof einmal ruhen, um gemeinsam die Zeit zu genießen. Und genau das dürfen in diesem Sommer auch SOS-Kinderdorf-Familien. In herausfordernden Zeiten kommt so eine Auszeit am Bauernhof gerade recht. Das Hansalgut in GöriachIm Hansalgut in Göriach rückt der Alltag ganz schnell in den Hintergrund. Hier darf nach Herzenslust gespielt und getobt werden, und so...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Sandra Altendorfer
Familienurlaub auf dem Elmaugut in Mühlbach
2

SalzburgerBauernherbst
Familienurlaub am Elmaugut in Mühlbach

PONGAU. Wenn im Herbst die Ernteeingebracht wird, beginnt im SalzburgerLand traditionell der Bauernherbst. Dann darf die Arbeit am Bauernhof einmal ruhen, um gemeinsam die Zeit zu genießen. Und genau das dürfen in diesem Sommer auch SOS-Kinderdorf-Familien. In herausfordernden Zeiten kommt so eine Auszeit am Bauernhof gerade recht. Elmaugut in MühlbachWohnen wie zu GroßmuttersZeiten und rund herum nur Natur. Das Elmaugut in Mühlbach am Hochkönig ist ein uriges, modern ausgestattetes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sandra Altendorfer
Familienurlaub auf dem Scharrerhof in Hollersbach.

SalzburgerBauernherbst
Familienurlaub am Scharrerhof

PINZGAU. Wenn im Herbst die Ernteeingebracht wird, beginnt im SalzburgerLand traditionell der Bauernherbst. Dann darf die Arbeit am Bauernhof einmal ruhen, um gemeinsam die Zeit zu genießen. Und genau das dürfen in diesem Sommer auch SOS-Kinderdorf-Familien. In herausfordernden Zeiten kommt so eine Auszeit am Bauernhof gerade recht. Der ScharrerhofAm Bauernhof Scharrerhofin Hollersbach startet der Tag mit einem ausgiebigen Frühstück mit allem, was der Hof so hergibt. Frisch gestärkt geht es...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Sandra Altendorfer
Mit einem sensationellen Vorsprung von 1,96 Sekunden, holte sich Daniel Auer vom Team WSA KTM Graz den Tagessieg. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Daniel Köck vom Team WSA KTM Graz und Heming Mika’ vom Team Maloja Pushbikers.
4

Postalm Sprint
Große Spannung bei den Sprintern

Der Postalm Sprint ging heuer in einem neuen Format über die Bühne. Den Sieg holten sich Kathrin Schweinberger und Daniel Auer. STROBL.  Das hochkarätig besetzte Starterfeld des Postalm Sprints zeigte, dass dieses neue Corona-Format auch sportlich höchst attraktiv ist. Die Ein-Kilometer-Strecke wurde in fünf Läufen absolviert. Alle österreichischen Continental Teams, Damen wie Herren, waren in ihrer TopBesetzung mit dabei. Eine gewisse Internationalität wurde durch die Teilnahme des Continental...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Familienurlaub auf dem Biobauernhof Seemanngut genießen.

SalzburgerBauernherbst
Familienurlaub im Biobauernhof Seemanngut

FAISTENAU. Wenn im Herbst die Ernteeingebracht wird, beginnt im SalzburgerLand traditionell der Bauernherbst. Dann darf die Arbeit am Bauernhof einmal ruhen, um gemeinsam die Zeit zu genießen. Und genau das dürfen in diesem Sommer auch SOS Kinderdorf Familien. In herausfordernden Zeiten kommt so eine Auszeit am Bauernhof gerade recht. Biobauernhof SeemanngutHerzlich Willkommen heißt es am Biobauernhof Seemanngut in Faistenau. Kleine und große Besucher bekommen hier einen Einblick in den Alltag...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Daniela Jungwirth
Einige Neuerungen locken die Gäste auf Leogangs Berge.
2

Sommerurlaub
Leogang baut Sommer-Angebot kräftig aus

Nach dem verspäteten Start in die Saison, freut sich Leogang nun mit einem vergrößerten Angebot auf die Gäste im Sommer. LEOGANG. Ab 29. Mai starten die Leoganger Bergbahnen in den Betrieb. Dabei öffnet man nicht nur für alt bekannte Attraktionen, wie dem Epic Bikepark oder dem Flying Fox, die Pforten, sondern man stellt auch Neuheiten, wie das Naturkino, vor. BikeparkUnter Einhaltung aller Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen bereitet unser Reini Leitner mit seinem Team den Bikepark Leogang auf...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
3

Georg – vom Fruchtbarkeitsheros zum ritterlichen Drachentöter

Heute ist Georgitag. In meiner Heimatgemeinde Nußdorf am Haunsberg steht Georg als jugendlich-ritterlicher Drachentöter oben am Hochaltar. In der Chronik ist über das Patrozinium unserer Pfarrkirche nachzulesen, dass diese ursprünglich auch der Hl. Margarethe mit dem Drachen geweiht war. Heute ist von dieser Drachenfrau in unserer Kirche jedoch nichts mehr zu sehen. Ob ihr Verschwinden mit der Verwandlung des Hl. Georgs vom Bauern zum ritterlichen Drachentöter zu tun haben mag? „Schurli mit der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Renate Fuchs-Haberl

Salzburger Landeskorrespondenz
Investitionsplan für Salzburgs Sportstätten, Otto Konrad koordiniert

Umfassende Analyse mit Gemeinden und Verbänden / Zusätzlicher Bedarf wird erhoben. LAND SALZBURG. Besonders in Corona-Zeiten ist deutlich geworden, wie wichtig Bewegung für uns alle ist. In Zukunft soll das Sportstättenangebot noch besser auf die Bedürfnisse aller Salzburger ausgerichtet werden. In Zusammenarbeit mit den Fachverbänden und Gemeinden wird nun eine Gesamt-Analyse der Sportstätten im Land durchgeführt. Für diese Aufgabe konnte mit Otto Konrad ein ehemaliger Spitzensportler und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Ernst Pühringer (Fachgruppenobmann Gastronomie WKS), Landesrat Josef Schwaiger (Obmann des Vereins Salzburger Agrar Marketing), Rupert Quehenberger (Präsident der Landwirtschaftskammer Salzburg) sowie Leo Bauernberger (Geschäftsführer der SalzburgerLand Tourismus GmbH). (v.l.)

Regionale Lebensmittel
"SalzburgerLand" Herkunftszertifikat schafft Sprung in Gastronomie

Künftig können wir bei ausgewählten Wirten Gerichte mit "SalzburgerLand" herkunftszertifizierten Produkten bestellen.   SALZBURG. Das "SalzburgerLand" Herkunftszertifikat hat es in die Gastronomie und Hotellerie geschafft. Nachdem Konsumenten seit neun Monaten regionale Lebensmittel – als solche mit dem runden Sigel ausgewiesen – bei den Landwirten, online und in ausgesuchten Betrieben erwerben können, gelingt nun der Sprung in die Gastronomie. "Aktuell können wir 800 verschiedene zertifizierte...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.