Corona in Salzburg
In eigener Sache

Tastatur und Co bleiben weiterhin für euch im Einsatz.
2Bilder
  • Tastatur und Co bleiben weiterhin für euch im Einsatz.
  • Foto: Marchgraber
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Auch bei den Bezirksblättern ändert sich der Alltag durch die derzeitigen Auflagen der Regierung, wir informieren euch weiterhin bestmöglich über Neues aus eurer Region.

Liebe Leser,

aufgrund der Vorkommnisse der letzten Tage möchten wir auf folgendes Hinweisen. Die Bezirksblätter werden immer montags in gedruckt und dann in die Verteilung gegeben. Sollten sich bis wir in euren Briefkästen landen neue Informationen zu einem Beitrag ergeben, können wir diese nicht mehr in der Zeitung ergänzen. Allerdings halten wir euch Online auf meinbezirk.at/pongau bestmöglich mit den Fakten aus eurer Region auf dem laufenden.

Veranstaltungen abgesagt

Leider fallen derzeit viele Veranstaltungen aus bzw. werden sie verschoben. Auch hier findet ihr auf meinbezirk.at alle aktuellen Informationen sobald diese vom Veranstalter bekannt gegeben wurden. Weiters halten wir euch am aktuellen Stand welche Einrichtungen, Lokale usw. in den kommenden Tagen ihren Betrieb vorübergehend auf Eis legen.

Keine Fragen

Unsere Rubrik "Frage der Woche" fällt in nächster Zeit aus. Das Sozialministerium empfiehlt nur jene direkten Kontakte zu pflegen, die unbedingt notwendig sind und ansonsten Telefon oder andere technische Möglichkeiten zu nutzen. Um unseren Mitarbeitern und Lesern zu helfen, werden wir eure Meinungen – die wir sonst gerne hören – nicht einholen.

Wir wünschen euch in den kommenden Tagen alles Gute und freuen uns schon darauf bald wieder gemeinsam mit euch Veranstaltungen und Co. besuchen zu können.

Euer Team der Bezirksblätter Pongau

Tastatur und Co bleiben weiterhin für euch im Einsatz.
Bitte beachtet zu eurer eigenen Sicherheit die Empfehlungen der Regierung.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen