Tourismusschule Bad Hofgastein - zertifizierte KäsekennerInnen
34 SchülerInnen des 2. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus- zertifizierte KäsekennerInnen

38Bilder

Käsekennerprüfung am 12. und 13.03.2020 an der Tourismusschule Bad-Hofgastein

Alle 34 unserer fleißigen SchülerInnen des 2. Jahrgangs der Höheren Lehranstalt für Tourismus konnten mit ihrem Wissen über Käse bei den freiwilligen Zertifikatsprüfungen überzeugen.
Das im Unterricht erlernte Wissen über Käseherstellung, Käselagerung und Verpackung, Käse in Österreich und internationale Käsesorten, Geschichte der Käse und Käseverkauf, schneiden von Genussstücken und Käsepräsentation wurde in einer schriftlichen, sensorischen (Erkennen und Bewerten von drei verschiedenen Käsesorten) und einer praktischen Prüfung abgelegt.

Die Prüfungskommissionen, bestehend aus Dipl. KS Marianne Winkler, Benedikt Lang, FV Dipl.-Päd. FOL Peter Donner und Dipl. KS Astrid Faninger-Toma duften die vielen schön angerichteten Käseteller bewerten.

Besonders freuen wir uns mit den SchülerInnen über die hervorragenden Ergebnisse.
11 ausgezeichnete Erfolge von Lena Podhovnic, Lena Dick, Anna Ebster, Lena Gruber, Eva Knapp, Leonie Ledl, Katrin Lürzer, Katharina Quehenberger, Anna Rainer, Katharina Schwaiger und Alisa Schwarz brillierten im Besonderen. Weiters konnten sich 7 SchülerInnen über gute Erfolge freuen.

Allen SchülerInnen wünschen wir das Allerbeste und viel Erfolg und Freude mit ihren erbrachten Leistungen.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Maria Wiesinger aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen