Alltagstipp der Woche
Den alten Fetzen kann man noch brauchen

Geschenke lassen sich auch ohne Klebeband und Papier hübsch verpacken. In Japan nennt man die Variante Furoshiki, was eigentlich nur "Beutel" bedeutet.
  • Geschenke lassen sich auch ohne Klebeband und Papier hübsch verpacken. In Japan nennt man die Variante Furoshiki, was eigentlich nur "Beutel" bedeutet.
  • Foto: Marchgraber
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Bezirksblätter Online TV: Wer freut sich nicht, wenn er ein liebevoll verpacktes Geschenk bekommt, aber das Papier sorgt oft für viel Müll. Eine schöne Alternative ist es ein Stück Stoff statt Papier zu verwenden.

SALZBURG. Flaschen in Papier einzupacken endet oft in einer mehr oder weniger gelungen Zuckerform. Natürlich gibt es auch die allerseits beliebten Geschenksackerl, die meist bereits die fünfte Runde im Freundeskreis machen. Man kann aber auch zu einem Geschirr- oder Handtuch greifen, dass bei flüssigen Geschenken auch durchaus passend sein kann. Oder man kombiniert das Hochprozentige für den Herren mit einem schönen Tuch für die Dame. (Geht auch gerne umgekehrt)

Kommende Woche gibt es noch mehr Ideen wie man mit Tüchern nette Verpackungen zustande bringt.

>> Das gesamte Programm des "Bezirksblätter-Online-TV" mit allen bisherigen Beiträgen finden Sie >>hier<<

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen