polizeimeldung
"Graffitikünstler" fest gestellt

Der 20-jährige "Graffitikünstler" wurde wegen Drogenbesitzes angehalten.
  • Der 20-jährige "Graffitikünstler" wurde wegen Drogenbesitzes angehalten.
  • Foto: Symbolbild pixabay
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

In St. Johann wurde ein Pongauer mit Cannabis erwischt, dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann für mehrere Schäden durch Graffitis verantwortlich war.

ST. JOHANN. Bei Kontrollen in einem Park in St. Johann stellten Beamte Ende August bei einem 20-jährigen Pongauer Cannabis und einen Crasher sicher. Der Mann soll ein Notizbuch mit diversen Schriftzügen und Zeichnungen mit sich geführt haben, die in der Vergangenheit im Stadtgebiet von St. Johann auf mehreren Objekten aufgemalt wurden. Insgesamt hätte der 20-Jährige fünf Unternehmen durch seine Graffitibemalungen geschädigt. Bei einer Nachschau an der Wohnadresse konnten weitere Suchtmittelutensilien und Cannabiskraut, schließlich knapp 40 Gramm, sichergestellt werden. Dies meldete die Landespolizeidirektion Salzburg

Autor:

Anita Marchgraber aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.