Kunstbahnrodeln
Kallan kämpft um Spitzenplatz im Junioren-Gesamtweltcup

Zwei zweite Plätze in Oberhof brachten Noah Kallan auch Rang zwei im Junioren-Gesamtweltcup.
3Bilder
  • Zwei zweite Plätze in Oberhof brachten Noah Kallan auch Rang zwei im Junioren-Gesamtweltcup.
  • Foto: LRV/Kallan
  • hochgeladen von Alexander Holzmann

Rodler Noah Kallan liegt im Junioren-Weltcup auf Gesamtrang zwei. Der Ebener feierte zuletzt zwei zweite Plätze in Oberhof und holte heuer in fünf Bewerben schon vier Stockerlplätze. 

EBEN. Nach einem zweiten und dritten Platz in La Plagne (FRA) und einem fünften Platz in Innsbruck kam Noah Kallan in guter Form zu den Junioren-Weltcups im deutschen Oberhof. Mit guten Trainingsläufen bestätigte der Ebener Nachwuchssporter, dass ihm diese Bahn liegt. 
Im ersten Bewerb setzte er sich mit Bestzeit in Lauf eins in Führung, konnte diese knapp nicht halten und belegte hinter dem Deutschen Timon Grancagnolo den zweiten Platz. Am zweiten Bewerbstag lag er nach einem Lauf an zweiter Position und verteidigte im zweiten Durchgang trotz Fehlers Platz zwei hinter Grancagnolo, der auch den Gesamtweltcup mit 455 Punkten vor Kallan (380 Punkte) anführt. 

Weltcupfinale in Bludenz

Nun folgt von 7. bis 16. Jänner 2022 nach den Österreichischen Meisterschaften bereits das Weltcupfinale in Bludenz, wo das erste Rennen auf der neuen Kunsteisbahn stattfindet.

>>> Mehr News aus dem Pongau findest du >>HIER<<
>>> Mehr Artikel von Alexander Holzmann findest du >>HIER<<

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen