29.09.2014, 21:45 Uhr

Oktoberfest wie es sich gehört

Beim Oktoberfest natürlich im Dirndl: Theresa, Xandi und Chrissy feierten und ließen sich die Weißwust samt Brezn' schmecken.

Weißwurst, Maßbier und viel zünftige Musik. Der Herbst gehört gefeiert.

BISCHOFSHOFEN (ae). Ganz Bischofshofen beim Oktoberfest im Österreichhaus – mit allem, was dazu gehört. Die ersten Gäste kamen bereits nachmittags und genossen auf der Terrasse die Sonnenstrahlen des herrlichen Herbsttages. Danach ging es in ein beschwingtes Fest über. Chef Martin Reisenauer sorgte gut für seine Gäste.

Was es für ein Oktoberfest braucht
Geboten wurde alles, was ein echtes Oktoberfest benötigt: Das deftige Essen samt gegrilltem Spanferkel wurde mit Bier im typischen Maßkrug hinuntergespült. Dazu feuerten die "Hofer Spatzen" von der Bühne mit ihrem Progamm und Hits aus Schlager- und Volksmusik den Stimmungsbarometer ordentlich an. Natürlich kamen viele Damen im feschen "Dirndl" und die Herren in einer flotten Lederhose.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.