Leichen pflastern ihren Weg

Brachten den Gästen zu Halloween das Gruseln bei: Bühnenwirt Roland Mayer, Veranstalter: Manuel Celeda, Abendspielleitung: Nadine Kaiser, Organisation: Karin Celeda und Regie: Kirsa Wilps.
81Bilder
  • Brachten den Gästen zu Halloween das Gruseln bei: Bühnenwirt Roland Mayer, Veranstalter: Manuel Celeda, Abendspielleitung: Nadine Kaiser, Organisation: Karin Celeda und Regie: Kirsa Wilps.
  • hochgeladen von Regine Spielvogel

Ein Abend zum Gruseln im Gasthaus Mayer. Zu Halloween lud die Theatergruppe um Veranstalter Manuel Celeda zum Mörder-Dinner "CRAZY DARKNESS". Nichts für schwache Nerven, hieß es in der Ankündigung und so wurde den Gästen auch mancher Schreckens-Moment geboten. In einer Geschichte um eine Einrichtung für Schwerverbrecher, Mörder und psychisch Erkrankte sorgte ein Grusel-Parcour in der "Villa Federstein" für unheimliche Spannung.  Den Gästen hat es gefallen, und der Kopf von Roland Mayer und Manuel Celeda wurde ihnen auf dem Silbertablett serviert, denn das Böse schläft nie, in jedem Fall bei einem Mörderdinner in 5 Gängen.

 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen