Gruselig

Beiträge zum Thema Gruselig

Gruselten zusammen: Nico R., Tino M. und Raphael Z.
6

Halloween 2020
So feierten die Pielachtaler

Die Nacht des Grauens lockte viele kleine Monster aus ihren Häusern zur gemeinsamen Süßigkeitenjagd. PIELACHTAL (ms). Süsses oder Saures hieß es vergangenes Wochenende. Die Bezirksblätter fragten nach: "Wie haben Sie gefeiert?" Anita Schneider antwortete: "Sohnemann Simon war heuer am Halloween Abend als quietschfidele MUMIE unterwegs." Familie Schweiger meinte: "Wir feiern nicht großartig, nur im kleinen Kreis. Wir haben die Kostüme gewählt weil man nicht schminken muss aber trotzdem schaurig...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Der Kürbismann erzeugt besonders im Dunkeln großes Unbehagen – Gänsehaut ist da vorprogrammiert.
1 9

Halloween-Special
Das Gruselhaus von Kronstorf

In der Himbeerstraße in Kronstorf steht das ganze Jahr über ein normales Einfamilienhaus – außer zu Halloween: Da verwandelt es sich in ein düsteres Anwesen mit Gänsehautgarantie. KRONSTORF. Schaurige Geister, alte Hexen, die abscheuliche Getränke brauen, verstreute Totengebeine und überdimensionale Spinnen: Familie Praetzel aus Kronstorf hat in ihrem Garten nichts ausgelassen, was nicht gruselig wäre. Bereits seit drei Jahren verwandelt sich das Grundstück in einen Vorhof zur Hölle. „Ein guter...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Mit Nachtwächter Hubert Krexhammer geht es auf eine gruselige Erkundungstour durch Wels – passend zu Halloween.
1 17

Halloween-Führung mit dem Nachtwächter
Gruselige Sagen aus dem mittelalterlichen Wels

Exklusiv mit dem Nachtwächter Hubert Krexhammer machte sich die BezirksRundschau auf zu mystischen Orten in Wels – passend zu Halloween. WELS. Hubert Krexhammer ist als Nachtwächter, Legionär und zuletzt als Kaiser Maximilian weit über die Stadt hinaus bekannt. Auf einer ganz speziellen Führung ging es zu den gruseligsten Orten des Welser Mittelalters. Los ging es am Ledererturm dem Wahrzeichen der Stadt. Um ihn rankt sich eine der dunkelsten Geschichten – die Mär vom Lederergesellen und dem...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Robert und Christian holten sich schon 2014 Süßigkeiten und tolle Bücher aus der Bibliothek Schwertberg!

Halloweenbücher in der Bibliothek Schwertberg
Halloweenzeit ist Lesezeit

Draußen wird es immer schneller dunkel und dichte Nebel ziehen über das Land. Ja, der Herbst ist da. Und wenn er schon Einzug gehalten hat, dann weiß Groß und Klein, dass Halloween nicht mehr weit ist!  Auch wir in der Bibliothek Schwertberg haben uns schon auf die schaurig-schönste Zeit des Jahres vorbeireitet. Es gibt eine große Auswahl an Halloween-Büchern zum Schmökern und Ausborgen.  Wer noch nicht weiß, welche Leckereien er bei seiner Halloween-Party serviert, wird in unseren Kochbüchern...

  • Perg
  • Bibliothek Schwertberg
1 1 3

Totenkopfschwärmer
Gruseliger Insektenfalter in Leoben gesichtet

Neulich verirrte sich ein durchwegs gruselig wirkender Falter in meine vier Wände: Der Totenkopfschwärmer (Acherontia atropos). Wahrlich schaurig sein Antlitz, und klar erkennbar der "Skull head". Bei diesem Exemplar in besonders schöner Klarheit auf der Thorax des Tieres dargestellt. Aufgrund dieser Totenkopfzeichnung galt das Tier lange Zeit als unheilbringend. Also lesen Sie diesen Artikel bitte, solange es mich nocht gibt - ansonsten halten Sie nach meiner Pate ausschau;-) Es darf so...

  • Stmk
  • Leoben
  • Werner Robert Pregetter
Es gibt Dinge im Untergrund, denen möchte man nicht begegnen... Wir zeigen hier trotzdem wie dieses Make-Up gemacht wird.
2 18

Einfach selbsgemacht
"Es" ist hier

"Es" hat im Pongau einen Namen: Sarah Schmuck. Das Model wurde von Make Up Artist Ludwig Decarli in den gruseligen Clown "Pennywise" aus Stephen Kings Horrorklassiker verwandelt. RADSTADT. Auch dieses Jahr zeigt uns Make Up Artist Ludwig Decarli aus Radstadt, wie man selbst eine gruselige Verkleidung erschaffen kann. Dieses Jahr geht es um einen neu inszenierten Horrorklassiker von Stephen King, Decarli zeigt wie man den Clown Pennywise aus der 2017 Filmversion von "Es" schminkt. Das wird...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
50

Halloween Feier Welios Center Wels

Am Samstag den 26. Oktober 2019 wurde von 14 - 17 Uhr die Halloween-Feier im Welios Center Wels veranstaltet. Abenteuer Familie organisierte die Fortsetzung der Kinder-Grusel-Olympiade. Bei gruseligen Mit-Mach-Stationen stellten die TeilnehmerInnen ihre Geschicklichkeit auf die Probe. Jedes teilnehmende Kind bekam eine Grusel-Urkunde. Für die Kleinkinder gab es einen Bereich zum Krabbeln und Spielen. Die Teilnahme war kostenlos und in Verkleidung. Hunderte Besucher kamen zur Halloween Feier ins...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm
Es wird gruselig! Barbara Schinko mit ihrem Kinderbuch „Jahrmarkt der Geister“.
2

Kinderbuch
Linzer Autorin sorgt für geisterhaftes Halloween

Zu Halloween sorgt die Linzer Autorin Barbara Schinko mit ihrem neuen Kinderbuch "Jahrmarkt der Geister" für gruselige Geistergeschichten. LINZ. Mit ihrem neuen Buch "Jahrmarkt der Geister – Es wird gruselig!" sorgt die Linzer Autorin Barbara Schinko am 31. Oktober für ein geisterhaftes Halloween. Für nervenstarke Kinder ab 9 JahrenZu Halloween ist es Zeit für schaurige Kostüme und gruselige Geistergeschichten. Die preisgekrönte Linzer Autorin Barbara Schinko hat dazu das passende Kinderbuch...

  • Linz
  • Carina Köck
 Gruselig schauriges Halloween im HEY! Steyr

Gruselig
Coole Kids-Halloweenparty im HEY!

Mega Magieshow, Gruseltattoos, Kürbisschnitzen, Kinderschminken & Überraschungen für alle verkleideten Kids STEYR. Am 31. Oktober ab 15 Uhr wird es erstmals so richtig gruselig, schaurig im HEY! Steyr. Vampire, Hexen und sonstige verkleidete Kreaturen holen sich eine süße, kostenlose Überraschung aus der Bäckerei Rieß. Alle, die noch keine Gruselmonster sind, können sich lustig schminken lassen, Kürbisse bemalen oder selbst die schaurigsten Halloween Kürbis Gesichter schnitzen & gratis mit nach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Halloween
Schaurige Gestalten ziehen durch Wels

Der Nachtwächter lädt zur Halloween-Tour durch Wels. WELS. In der Halloween Nacht treiben Geister, Gespenster und Hexen ihr Unwesen in den Welser Gassen. Der Nachtwächter macht sich am 31. Oktober um 21.00 Uhr auf die Suche nach diesen "Unruhestiftern" und nimmt Begeisterte mit auf eine besonders gruselige Nachtwächtertour. Nicht schrecken, hinter jeder Ecke könnte sich eine Halloween-Monster verstecken. Stilecht gewandet und mit Hellebarde, Horn und Laterne ausgestattet, führt der Nachtwächter...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Schein trügt! Nadine Kaiser und Angela Maschek bringen den Gästen das Gruseln im Horror-Escape-Theater bei.
7

Der Schein trügt!
70 Minuten Nervenkitzel für Gruselfans

Am 31.10 lud die Crew mit Geschäftsführer Manuel Celeda und Geschäftsführerin Elisabeth Wrazdil sowie Gesellschafter Christian Maurer zur Eröffnung in das erste Horror-Escape-Theater Österreichs ein. Der Schein trügt. Von außen ein solides Haus, erbaut 1908. Wer aber einmal eintritt, kann den Weg nach draußen erst durch Lösung kniffeliger Aufgaben finden. Live- Akteure sorgen dabei in 7 Räumen, die ganz unterschiedlich gestaltet sind, für den nötigen Gruselspaß. Eine ganz neue Art der...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
4

Nachbarschaftsfeier
Eine Grusel-Party wie im Spätsommer

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In einer Siedlung in Ober-Ternitz hält sich seit über zehn Jahren eine liebe Tradition: eine nachbarschaftliche Halloween-Feier. Was mit einem Flascherl Bier begonnen hat, wurde mehr und mehr ausgebaut. Inzwischen werden in einem eigenen Kastanien-Ofen Maroni gebraten und am Grill werden saftige Steaks gebruzzelt. Bei der privaten Grusel-Party kamen neben den Kindern auch die Großen wie  Mario Schmidl, Pamela Wanke, Ärztin Eszter und Andrew Bradley, Birgit Zottl maskiert....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Fürchterlich schön ist Frankensteins Braut. Ludiwg Decarli zeigt wie es geht.
14

Tutorial
Frankensteins Braut zum Fürchten schön

Halloween steht vor der Tür, die Meinungen über das "Gruselfest" sind geteilt, doch das Ludwig Decarli ein echter Künstler ist steht außer Frage. Der Bodypainting-Weltmeister zeigt wie man Frankensteins Braut auch ohne Blitz zum Leben erweckt. RADSTADT. Ludwig Decarli zeigte den Bezirksblättern, trotz seines vollen Terminkalenders, wie es gelingt sich in Frankensteins Braut zu verwandeln. "Dieses Jahr sind die alten Gruselgeschichten und Filmklassiker im Trend. Vampire, Zombies und Monster...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
"Süßes, sonst gibt's Saures" - im Jugendzentrum wird am 31. Oktober Halloween gefeiert.

Kirchdorf: Halloweenparty im Jugendzentrum

KIRCHDORF (jos). Nach dem Erfolg im letzten Jahr veranstaltet das Jugendzentrum in Kirchdorf am 31. Oktober wieder eine "schaurige" Halloweenparty samt gruseligem Buffet für Jugendliche ab 11 Jahren. Motto: "Desto gruseliger die Verkleidung, umso besser". Eintritt: 5 Euro inkl. Buffet und Getränke. Beginn: 17 Uhr.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Brachten den Gästen zu Halloween das Gruseln bei: Bühnenwirt Roland Mayer, Veranstalter: Manuel Celeda, Abendspielleitung: Nadine Kaiser, Organisation: Karin Celeda und Regie: Kirsa Wilps.
81

Leichen pflastern ihren Weg

Ein Abend zum Gruseln im Gasthaus Mayer. Zu Halloween lud die Theatergruppe um Veranstalter Manuel Celeda zum Mörder-Dinner "CRAZY DARKNESS". Nichts für schwache Nerven, hieß es in der Ankündigung und so wurde den Gästen auch mancher Schreckens-Moment geboten. In einer Geschichte um eine Einrichtung für Schwerverbrecher, Mörder und psychisch Erkrankte sorgte ein Grusel-Parcour in der "Villa Federstein" für unheimliche Spannung.  Den Gästen hat es gefallen, und der Kopf von Roland Mayer und...

  • Purkersdorf
  • Regine Spielvogel
2

Gruselige Lesenacht in der NMS Horn

Am 31. Oktober fanden sich 45 Kinder des 2. Jahrgangs der NMS Horn abends mit Schlafsäcken und Taschenlampen ausgerüstet in ihrer Schule ein. Sie verzichteten zugunsten einer von ihren Pädagoginnen organisierten Lesenacht freiwillig auf die beliebte „trick-or-treat“-Tradition, um sich dem gruseligen Motto von Halloween einmal auf andere Art zu widmen. An 12 Stationen galt es, in Teamarbeit vielfältige Aufgaben zu bewältigen und so möglichst viele Stempel in einem Gruselpass zu sammeln. Das...

  • Horn
  • Simone Göls
112

So gruselig war's beim Westernclub in Peisching

Halloween-Treiben bei den Cowboys und Indianern. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Der Westernclub Schwarzatal lud in der Nacht von 31. Oktober auf 1. November zur Halloween-Party im Saloon in Peisching. Während die Kinder ab 17 Uhr schaurig-schöne Kürbisse bemalten, ging um 19 Uhr die Party für Erwachsene und Kinder los. Dabei wurde nicht nur reichlich Gulasch ausgegteilt, sondern auch das gruseligste Kostüm prämiert. Bei den Erwachsenen holte sich Wolfgang Jeschke den ersten Platz als Gevatter Tod. Zweiter...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Grrrrrrruselig

Wo: Kaisersberg, 8713 Sankt Stefan ob Leoben auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • Josef Bauer

zebras, zombies und zigarren - Improshow mit Live-Musik

Im November, wenn die Sonne früh untergeht und der Nebel das Land beherrscht, tauchen die zebrasein in die Welt des Zwielichtigen: ein schaurig-schöner nächtlicher Ausflug, der keinen Abgrund unergründet lässt, dubiose Kriminalfälle, Begegnungen der unheimlichen Art, Rendezvous mit Untoten oder anderen übernatürlichen Wesen – und wer weiß, vielleicht stecken die zebras ihre Nasen sogar ins Hinterzimmer der örtlichen Mafia ... Begleiten Sie die zebras auf einer schaurig-unerschrockenen Reise...

  • Linz
  • zebra Presse
2 19 3

mein kleiner Freund

die Spinnen kommen jetzt in scharren weil es draußen kalt wird 

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer

Halloweenparty - Happy Halloween!

Am Tag vor Allerheiligen sorgen wir wieder für Schauerstimmung im Museum und laden alle Gruselfans zur traditionellen Halloweenparty ein! Unter Spinnennetzen naschen wir Süßes, spielen wir schaurig-schöne Halloweenspiele, verwandeln euch mit Theaterschminke und Kunstblut in unheimliche Nachtwesen und basteln gespenstische Gesellen zum Mitnehmen! ALTER 0-99 Jahre Wann: 31.10.2017 15:00:00 Wo: Spielzeug Museum, Bürgerspitalg. 2, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Salzburg Museum

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.